Zurück   Flashforum > Software > Sound

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 24-04-2009, 09:37   #1 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 57
Unhappy mehrere Soundspuren laufen nicht synchron

ich möchte 17 Soundspuren (Flash-CS3) über die “attachSound“-Methode synchron laufen lassen. Die verschiedenen MCs werden über ein Array gestartet.

Leider habe ein synchrones Abspielverhalten nur bei Dual Core-Rechnern - “normale“ PCs spielen das Ganze mit einem leichtem „Versatz“.

Hat jemand Ideen wie das ganze performanter machen kann? ( Mit versch. Komprimierungnen habe ich schon gearbeitet.
stabilo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24-04-2009, 10:37   #2 (permalink)
Der Wunderhund
 
Benutzerbild von gaspode
 
Registriert seit: Jun 2002
Ort: Hattingen
Beiträge: 10.486
Wundert mich, dass das überhaupt geht.
Ich dachte bei CS3 wären 8 und bei CS4
wären 16 Soundspuren parallel das Limit.

Kannst Du mal testen, ob es mit 16 ohne
Probleme geht?

Und wie äussert sich der Versatz. Starten
sie schon versetzt oder verschieben sie
sich während des abspielens?

gruß, gaspode
gaspode ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27-04-2009, 07:42   #3 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 57
...acht spuren...

...acht spuren limit bezieht sich, soviel ich weiss, nur auf die Methode “loadSound“ - bei “attachSound“ gehen mehr. Die Spuren sind von Anfang an versetzt.
stabilo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31-03-2010, 19:03   #4 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Sep 2003
Beiträge: 658
gibt es hier schon eine lösung? bin ich sehr interessiert dran. schon wäre auch ein kleines mini-tutorial für eins der schönen audio-engines, wie

popforge - Project Hosting on Google Code
oder
standingwave - Project Hosting on Google Code

headkit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31-03-2010, 19:37   #5 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Sep 2003
Beiträge: 658
suchsuchsuch...

das scheint schon mal im ansatz zu helfen:

### popforge audio###

http://www.flashforum.de/forum/flash...le-237731.html

[PopForge Audio] Eine Sekunde Audio generieren

Andre Michelle Blog Archive Pitch MP3

oder hier

[sound/timer] timerzeiten garantieren? im takt bleiben.. (sequencer/drumcomputer)

unkomprimierte Audiodateien einbinden

Geändert von headkit (31-03-2010 um 19:48 Uhr)
headkit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-04-2010, 13:06   #6 (permalink)
o|o
 
Registriert seit: Jul 2001
Beiträge: 377
Hi.
Such mal wegen mehrere Spuren synchron laufen lassen nach:
Sound Sequencer

Generell bei (in Flash importierten) MP3 Audiodateien darauf achten das sie nicht mit einer variablen sondern einer statischen Bitrate enkodiert/komprimiert sind. Sonst kommt es gerne mal zu Asynchronitäten.

Geändert von Kanster (01-04-2010 um 13:08 Uhr)
Kanster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-04-2010, 15:32   #7 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Sep 2003
Beiträge: 658
jau, danke.

hiermit kommt man dann auch schon weiter:

Sound Sequencer Problem / Sound Timing

Andre Michelle Blog Archive Adobe MAX AudioSamples
headkit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-04-2010, 12:29   #8 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Sep 2003
Beiträge: 658
ein weiteres audio-framework wäre übrigens das Synthesis ToolKit

stk-in-as3 - Project Hosting on Google Code
headkit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15-09-2010, 10:36   #9 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Sep 2010
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2
Wie wär's, wenn du die Spuren mit geeigneter Software (zB audacity) auf eine Spur legst.
77sabine ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:39 Uhr.

Domains, Webhosting & Vserver von Host Europe
Unterstützt das Flashforum!
Adobe User Group


Copyright ©1999 – 2014 Marc Thiele