Zurück   Flashforum > Flash > ActionScript > Softwarearchitektur und Entwurfsmuster

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 25-01-2006, 11:28   #1 (permalink)
ActionStripper
 
Benutzerbild von Mr.Twister
 
Registriert seit: Nov 2001
Ort: Oldenburg
Beiträge: 3.361
rollOver-klasse für verschachtelten MC

hi,
komischer titel, aber nun genauer:

diese klasse:
PHP-Code:
class ButtonClass extends MovieClip {
    public function 
ButtonClass() {
        
this.onRollOver this.over;
        
this.onRollOut this.out;
    }
    private function 
over() {
        
delete this.onEnterFrame;
        
this.play();
    }
    private function 
out() {
        
this.onEnterFrame = function() {
            
this.prevFrame();
            if (
this._currentframe == 1) {
                
delete this.onEnterFrame;
            }
        };
    }

benutze ich, um einen buttonMC auf meienr bühne per rollOver und rollOut zu animieren.

Natürlich ergibt sich aber das problem, daß wenn der buttonMC innerhalb von z.B. mc1 liegt und auf mc1 ein onRelease script liegt, daß dann das rollOver und rollOut für den buttonMC nicht mehr funktioniert.

damals hätte ich es dann per AS1 mit "mc1.buttonMC.onRollOver ..." geschrieben, aber gerade das möchte ich mir ja durch die klasse sparen.

kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen?

danke!
__________________
Design ist AUCH Geschmackssache.
Mr.Twister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25-01-2006, 12:13   #2 (permalink)
muh
 
Benutzerbild von Janoscharlipp
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Freiburg
Beiträge: 4.386
Das geht nicht, weder mit AS1, noch mit AS2. Hat ein MovieClip Mouse-Events, so kann kein Sub-Clip Mouse-Events enthalten. (bzw. nur onMouse- Down / Up)
__________________
»Carpe diem«, sagte der Graf. (Terry Pratchett: Ruhig Blut!)
Janoscharlipp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25-01-2006, 12:15   #3 (permalink)
ActionStripper
 
Benutzerbild von Mr.Twister
 
Registriert seit: Nov 2001
Ort: Oldenburg
Beiträge: 3.361
wodurch die klasse ziemlich hinfällig wird, weil ich dann ja doch wieder zu fuß per AS1 mc1.buttonMC.onRollOver ... schreiben muss

naja, trotzdem danke!
__________________
Design ist AUCH Geschmackssache.
Mr.Twister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25-01-2006, 12:19   #4 (permalink)
pensionist
 
Benutzerbild von troner
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Thalheim b. Wels
Beiträge: 568
hallo

schau dir mal das beispiel in der zip an!
event bubbling mit buttons wird dir sicher weiterhelfen!

mfg
Angehängte Dateien
Dateityp: zip eventbubblebuttons.zip (19,6 KB, 30x aufgerufen)
troner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25-01-2006, 17:06   #5 (permalink)
ActionStripper
 
Benutzerbild von Mr.Twister
 
Registriert seit: Nov 2001
Ort: Oldenburg
Beiträge: 3.361
danke, troner, das ist wirklich ein absolut passendes beispiel für meinen fall.

leider ist mir das ganze derzeit noch etwas zu hoch, aber glücklicherweise konnte ich bereits in meiner präsentation relativ einfach direkt ein paar scripts für die childMCs schreiben und dann war's gut.
__________________
Design ist AUCH Geschmackssache.
Mr.Twister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25-01-2006, 18:58   #6 (permalink)
Techniker
 
Benutzerbild von hgseib
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: 64807
Beiträge: 17.870
@troner
sehr nett, als übung für classen schreiben.

wenn man das overlapBlocksEvents nicht braucht (wüsste keine konkrete anwendung dafür),
dann geht's auch so:
Angehängte Dateien
Dateityp: zip btn_in_btn.zip (6,2 KB, 15x aufgerufen)
__________________
die ultimative antwort auf alle programmierfragen: der debugger
mfg h.g.seib www.SeibsProgrammLaden.de

Geändert von hgseib (25-01-2006 um 19:04 Uhr)
hgseib ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:13 Uhr.

Domains, Webhosting & Vserver von Host Europe
Unterstützt das Flashforum!
Adobe User Group


Copyright ©1999 – 2014 Marc Thiele