Zurück   Flashforum > Flash > ActionScript > Softwarearchitektur und Entwurfsmuster

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 21-12-2010, 20:22   #1 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 205
MVC Datensätze hinzufügen

Hallo, ich will mich bez. MVC auch mal etwas kundig machen und hätte
eine kleine Einsteigerfrage. In den vielen Beispielen, die man im Internet findet oder auch in meinem Buch werden die Daten für das Model immer simpel gehalten um die MVC-Logik beispielhaft erklären zu können. Sie sind schon von beginn im model und werden auch nicht erweitert.

Was ist aber, wenn der Datensatz erweitert werden soll durch z.B. eine socketverbindung? Das würde doch nicht innerhalb der MVC-Logik passieren, oder? Das model würde dann am besten selbst eine Instanz auf die socketverbindung halten?

Meine Gedanke am Anfang war, dass eine socketverbindung sich ähnlich wie ein Viewer verhält, eine Schnittstelle für Ein - und Ausgaben. Aber da es sich um die Weitergabe nicht von Anweisungen sondern von Daten handelt, gehört es nicht in die MVC-Logik.
Flashesjetzt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21-12-2010, 20:29   #2 (permalink)
mod_rewrite
 
Benutzerbild von sonar
 
Registriert seit: Feb 2003
Ort: München
Beiträge: 15.749
Das, was du ansprichst, wird durch eine Erweiterung von MVC abgedeckt: MVCS
Wobei das 'S' für 'Service' steht – Schnittstellen nach außen/zum Server etc.

Ein einfaches Beispiel dazu:
- Controller-Ebene sagt "Service, lade Daten"
- Service lädt Daten
- Wenn Service fertig ist, dispatcht "er" ein Change-Event
- Betreffendes Model hört auf Change-Event, aktualisiert sich anhand übergebener Daten und dispatcht wiederum ein Change-Event
- View hört auf dieses und aktualisiert sich
__________________
RTFM
Wie man Fragen richtig stellt.

Money makes the world go round, fear makes it turn much faster.
(New Model Army)
sonar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21-12-2010, 20:37   #3 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 205
Alles klar. Danke.
Flashesjetzt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21-12-2010, 20:44   #4 (permalink)
mod_rewrite
 
Benutzerbild von sonar
 
Registriert seit: Feb 2003
Ort: München
Beiträge: 15.749
War jetzt nur ganz grob "durchgerannt" … musst dich vielleicht noch n bissl einlesen zu dem Thema.
__________________
RTFM
Wie man Fragen richtig stellt.

Money makes the world go round, fear makes it turn much faster.
(New Model Army)
sonar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21-12-2010, 20:59   #5 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 205
Klar ;-)
In meinem Falle ist es ja so, dass der Datensatz unaufgefordert gesendet wird, der controller muss also nicht miteinbezogen werden. Aber ich werde mich da kundig machen. (Ich gehe mal davon aus, dass die üblichen MVC-Frameworks das dabei haben).
Flashesjetzt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21-12-2010, 21:05   #6 (permalink)
Perverted Hermit
 
Benutzerbild von Omega Psi
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Bremen
Beiträge: 13.379
Den Controller zu ignorieren ist nicht gerade sehr sinnvoll, da dieser in der Regel die Infrastruktur abbildet.
Omega Psi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22-12-2010, 06:33   #7 (permalink)
hmmm
 
Registriert seit: Dec 2003
Beiträge: 224
wie omega sagte würde ich den controller auch nicht übergehen. ich würde auch nicht den service dem model bekannt geben, da du sonst die zwei koppelst, was nicht sinn der sache ist. sobald der service die daten geladen hat wird ein event dispatched oder was auch immer. deine controller ebene nimmt die daten entgegen und übergibt die evtl. an einen parserservice oder direkt an das model. das dispatcht dann wieder einen change oder was auch immer event... usw.

du musst drauf achten, deine verschiedenen komponenten so wenig wie möglich aneinander zu koppeln. ein service sollte z.b. von seinem umfeld nichts kennen.
__________________
xing
astrocreep ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22-12-2010, 11:32   #8 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 205
Ok, dann kennt der Controller den Service, nimmt die Daten entgegen und gibt sie an das model weiter.
Daten, die über den service versendet werden sollen, würde ich auch über den controller laufen lassen?
Sie werden vom Viewer entgegen genommen werden, und vom Controller direkt an den service weitergeleitet.
Es ist eine Testapplikation, ich will nur mal möglichst sauber das MVC implementieren.
Flashesjetzt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22-12-2010, 11:45   #9 (permalink)
mod_rewrite
 
Benutzerbild von sonar
 
Registriert seit: Feb 2003
Ort: München
Beiträge: 15.749
Schau dir das mal an:
http://www.robotlegs.org/diagram/
__________________
RTFM
Wie man Fragen richtig stellt.

Money makes the world go round, fear makes it turn much faster.
(New Model Army)
sonar ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
mvc, socketserver

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
60 Datensätze in MC laden anjoflo Flash MX 2004 5 22-04-2009 20:52
max. Datensätze pro Table kakktus PHP und MySQL 2 14-11-2006 08:32
XML liesst nur 8 Datensätze aus Funzel Flash mit XML und Webservices 6 28-04-2006 13:32
Datensätze aus DB löschen. dream-hosting PHP und MySQL 35 08-12-2004 10:23
Anzahl der Datensätze ?!?! Jaccuzi PHP und MySQL 4 06-06-2004 15:11


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:13 Uhr.

Domains, Webhosting & Vserver von Host Europe
Unterstützt das Flashforum!
Adobe User Group


Copyright ©1999 – 2014 Marc Thiele