Zurück   Flashforum > Flash > ActionScript > Softwarearchitektur und Entwurfsmuster

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 02-01-2007, 14:05   #1 (permalink)
Markus Raab
 
Benutzerbild von derRaab
 
Registriert seit: Aug 2001
Ort: Berlin Friedrichshain
Beiträge: 935
MovieClip-Erweiterung ohne attachMovie einsetzen

Hey Leute,

eigentlich ist das ja Basiswissen, aber ich wollte nochmal nachfragen ob ich nicht doch was verpasst habe.

Also, nehmen wir an ich schreibe eine Klasse die eben die MovieClip-Klasse erweitert ( ExtendedMovieClip extends MovieClip ). Kann ich mir dann sparen ein Symbol in der Bibliothek der entsprechenden FLA anzulegen und dieses dann mit der Klasse zu verknüpfen?

Also irgendwie so:
Code:
Object.registerClass(  createEmptyMovieClip( "mcName", 0 ), ExtendedMovieClip );
Ich komm mir grad vor wie ein Anfänger.
derRaab ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-01-2007, 15:25   #2 (permalink)
nerdig working
 
Benutzerbild von michael
 
Registriert seit: Jul 2001
Ort: Hamburg
Beiträge: 5.838
da musst du leider wieder zu AS1 murks greifen wie z.b.
Code:
    var mc = createEmptyMovieClip("mc", 1);mc.__proto__ = new YourClass();
michael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-01-2007, 11:51   #3 (permalink)
muh
 
Benutzerbild von Janoscharlipp
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Freiburg
Beiträge: 4.385
müsste es nicht prototype statt __proto__ heißen?
__________________
»Carpe diem«, sagte der Graf. (Terry Pratchett: Ruhig Blut!)
Janoscharlipp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-01-2007, 12:01   #4 (permalink)
Flashworker
 
Benutzerbild von sebastian
 
Registriert seit: Nov 2001
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 10.935
Zitat:
Zitat von Janoscharlipp Beitrag anzeigen
müsste es nicht prototype statt __proto__ heißen?
Jepp oder
mc.prototype.__proto__ = YourClass.prototype;

So war das doch oder?
sebastian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-01-2007, 12:14   #5 (permalink)
nerdig working
 
Benutzerbild von michael
 
Registriert seit: Jul 2001
Ort: Hamburg
Beiträge: 5.838
nanana, nicht alle durcheinander.

bitte lesen sie hier:
Unterklasse von MovieClip

ps: prototype ist eine eigenschaft von klassen, nicht von instanzen

Geändert von michael (03-01-2007 um 12:16 Uhr)
michael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-01-2007, 12:38   #6 (permalink)
Flashworker
 
Benutzerbild von sebastian
 
Registriert seit: Nov 2001
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 10.935
Zitat:
Zitat von michael Beitrag anzeigen
nanana, nicht alle durcheinander.

bitte lesen sie hier:
Unterklasse von MovieClip

ps: prototype ist eine eigenschaft von klassen, nicht von instanzen
Ja stimmt, durcheinander gebracht.

Aber ehrlich gesagt auch (zum Glück) seit einer halben Ewigkeit nicht mehr genutzt
sebastian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-01-2007, 12:42   #7 (permalink)
Markus Raab
 
Benutzerbild von derRaab
 
Registriert seit: Aug 2001
Ort: Berlin Friedrichshain
Beiträge: 935
Hallo und danke euch.

Also mit der alten Syntax wollte ich eigentlich nicht arbeiten. Ich wollte nur noch mal wissen ob ich vielleicht eine Flashmethode übersehen habe.

Aber ein Befehl wie "createExtendedMovieClip" wäre schön gewesen.
derRaab ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-01-2007, 12:47   #8 (permalink)
Markus Raab
 
Benutzerbild von derRaab
 
Registriert seit: Aug 2001
Ort: Berlin Friedrichshain
Beiträge: 935
Oder was meint Ihr. Bin jetzt etwas unentschlossen. Ist ja schon blöd, wenn man für jede MovieClip-Erweiterung einen MovieClip in der Bibliothek liegen hat.

Sollte man den Workaround benutzen? Hm.
derRaab ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-01-2007, 12:52   #9 (permalink)
nerdig working
 
Benutzerbild von michael
 
Registriert seit: Jul 2001
Ort: Hamburg
Beiträge: 5.838
workaround ist schon ok, grade weil man dann nicht jedesmal wieder ein flashcompilat erzeugen muss um weiterarbeiten zu können und 20 leere movieclips in der library finde ich auch seltsam. man sollte den workaound nur irgendwie in eine factorymethode packen, sonst wirds nervig.
michael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-01-2007, 12:56   #10 (permalink)
Markus Raab
 
Benutzerbild von derRaab
 
Registriert seit: Aug 2001
Ort: Berlin Friedrichshain
Beiträge: 935
Vermutlich hast Du recht.
derRaab ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-01-2007, 13:02   #11 (permalink)
Flashworker
 
Benutzerbild von sebastian
 
Registriert seit: Nov 2001
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 10.935
Hm, ich hatte immer einen leeren MC in der Bibliothek und dann mit
Object.registerClass gearbeitet

Habe bislang aber zu viel mit Vererbung gearbeitet, habe ich festgestellt. D.h.
wenn man einen leeren MovieClip hat, dem eine Klasse zugeordnet werden
soll, dann ist das oft keine sinnvolle Struktur und dann lieber hier was umstellen.

greetz
sebastian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-01-2007, 13:10   #12 (permalink)
../
 
Benutzerbild von xbert
 
Registriert seit: Aug 2005
Ort: Köln
Beiträge: 128
Hallo zusammen,

ich mag die Idee von Peter Joel am liebsten. Läßt sich soooo einfach umsetzen.

Frohes Neues - xbert
__________________
Bitte zu Forenbeiträgen nichts per PM oder Mail an mich schicken. Forum benutzen! Danke!
xbert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-01-2007, 13:14   #13 (permalink)
tracer
 
Benutzerbild von andretti
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 4.412
aloha!

generell bitte mal für den AS1-ler andretti ein kurze erklärung, was das "bewirkt"`
__________________
Viola per Sempre
Alle Angaben ohne Gewehr!
trace your open mind in variables !
andretti
ActionScript Dictionary
andretti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-01-2007, 13:17   #14 (permalink)
Flashworker
 
Benutzerbild von sebastian
 
Registriert seit: Nov 2001
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 10.935
Das ist ja gerade AS1 Getrickse Was genau verstehst du nicht?
sebastian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-01-2007, 13:25   #15 (permalink)
../
 
Benutzerbild von xbert
 
Registriert seit: Aug 2005
Ort: Köln
Beiträge: 128
Hallo andretti,

das bewirkt, dass Du nicht mehr einen MovieClip in der Bibliothek haben mußt auf den Du Object.registerClass() anwendest oder den Umweg über __proto__ gehen mußt. Die einfachste Variante IMHO steht hier.

Gruss - xbert
__________________
Bitte zu Forenbeiträgen nichts per PM oder Mail an mich schicken. Forum benutzen! Danke!
xbert ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:20 Uhr.

Domains, Webhosting & Vserver von Host Europe
Unterstützt das Flashforum!
Adobe User Group


Copyright ©1999 – 2014 Marc Thiele