Zurück   Flashforum > Flash > ActionScript > Softwarearchitektur und Entwurfsmuster

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06-12-2006, 17:01   #1 (permalink)
Neuer User
 
Benutzerbild von K-Grabowski
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Arminia!!!! Bielefeld
Beiträge: 1.138
Idee Bestätigungspflichtiger Event

Hab da ne ganz coole Idee für nen Event:

Anwendungsfall:
der nächste Inhalt für ne Website soll geladen werden. Allerdings soll bevor geladen werden soll, erstmal der Preloader eingefadet werden. Also schmeißt die Klasse die fürs laden verantwortlich ist einen Event und gibt dem Event eine Callback-Funktin mit. Die GUI empfängt den Event, fadet den Preloader ein, und bestätigt danach den Event, worauf dieser die Callback Function aufruft, jetzt beginnt der Loader mit dem Laden.

Was haltet ihr davon, durch diesen Event ist gewährleistet das die GUI den Loader nicht kennen muss.

Hättet ihr ne Idee wie man diesen Event nennen könnte?

Im Prinzip ist es ja ein Bestätigungspflichtiger Event, aber mir fällt kein Name ein.
__________________
Wieviel hätte ich also für dieses Fahrzeug zu investieren???
K-Grabowski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-12-2006, 17:30   #2 (permalink)
Neuer User
 
Benutzerbild von K-Grabowski
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Arminia!!!! Bielefeld
Beiträge: 1.138
Ich hab das ganze mal PendingEvent genannt. Also schwebender Event, ich denke das trifft die Sache ganz gut, oder?
__________________
Wieviel hätte ich also für dieses Fahrzeug zu investieren???
K-Grabowski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-12-2006, 18:10   #3 (permalink)
muh
 
Benutzerbild von Janoscharlipp
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Freiburg
Beiträge: 4.385
hmm, was wäre, wenn sich mehrere Listener für das Event anmelden? Wird dann das Callback mehrmals gerufen?
__________________
»Carpe diem«, sagte der Graf. (Terry Pratchett: Ruhig Blut!)
Janoscharlipp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-12-2006, 18:32   #4 (permalink)
Neuer User
 
Benutzerbild von K-Grabowski
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Arminia!!!! Bielefeld
Beiträge: 1.138
Gute Frage.

Ich werfe derzeit eine Exception sobald die die proceed methode des Events ein zweites mal aufgerufen wird.

Allerdings würde bei mir der Fall im konkreten Beispiel nicht auftreten.
__________________
Wieviel hätte ich also für dieses Fahrzeug zu investieren???

Geändert von K-Grabowski (06-12-2006 um 18:34 Uhr)
K-Grabowski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-12-2006, 18:52   #5 (permalink)
Waffe==Verstand
 
Benutzerbild von p-flash
 
Registriert seit: Jul 2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 724
Die Idee hört sich eigentlich ganz nett an, aber mir fällt keine Situation ein, in der deine Variante wirklich viel besser wäre. Dadurch, dass sich gui und preloader über das event kommunizieren ist das spätere ändern auf jeden fall einfacher.

p-flash
p-flash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13-12-2006, 19:44   #6 (permalink)
Neuer User
 
Benutzerbild von K-Grabowski
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Arminia!!!! Bielefeld
Beiträge: 1.138
Naja, falls man eine etwas tiefere Hierarchie von Objekten hat, und der Aufwand die Events oder das Objekt hindurchzureichen zu hoch ist.

Ich habe z.b. eine Game-Instance, welche ein Level lädt und diese über einen Levelloader realisiert. Dieser Levelloader wiederum schmeißt ein Event über einen FrontController, bei dem man sich anmelden kann um Events zu empfangen.
__________________
Wieviel hätte ich also für dieses Fahrzeug zu investieren???
K-Grabowski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-12-2006, 09:40   #7 (permalink)
Nagelneuer User
 
Benutzerbild von hazy fantazy
 
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 923
Zitat:
Zitat von K-Grabowski Beitrag anzeigen
Gute Frage.

Ich werfe derzeit eine Exception sobald die die proceed methode des Events ein zweites mal aufgerufen wird.

Allerdings würde bei mir der Fall im konkreten Beispiel nicht auftreten.
Eine andere Möglichkeit wäre es, das target oder gleich ein ganz neues Event als Parameter an proceed zu übergeben.

mfg. h
__________________
The fact that you've got "Replica" written on the side of your gun and the fact that I've got "Desert Eagle written on the side of mine ... :D
hazy fantazy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29-12-2006, 14:54   #8 (permalink)
Perverted Hermit
 
Benutzerbild von Omega Psi
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Bremen
Beiträge: 13.370
Was ist, wenn das Event aber nicht bestätigt wird? Hängt dann der Laden?

Ich bin mir auch nicht so ganz sicher, ob ich den Nutzen wirklich erkenne.

Zitat:
Naja, falls man eine etwas tiefere Hierarchie von Objekten hat, und der Aufwand die Events oder das Objekt hindurchzureichen zu hoch ist.
Events muss man doch nicht durchreichen... wenn ein Event gefeuert wird, muss es doch nur gehört werden... er ist doch global verfügbar, oder hab ich da was falsch in erinnerung?
Omega Psi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:06 Uhr.

Domains, Webhosting & Vserver von Host Europe
Unterstützt das Flashforum!
Adobe User Group


Copyright ©1999 – 2014 Marc Thiele