Zurück   Flashforum > Flash > ActionScript > Softwarearchitektur und Entwurfsmuster

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23-10-2006, 15:17   #1 (permalink)
Developer
 
Benutzerbild von malthoff
 
Registriert seit: Sep 2001
Ort: Stuttgart
Beiträge: 519
Question EventDispatcher bei wrapper um MC

Hallo.

Ganz kurz: Ich entwickle ein kleines Tool, in dem man Typografieaufgaben gestellt bekommt.
Elemente dieser Aufgaben sind jeweils Lettern in externen
swf Files, die hinzugeladen werden und dann auf einer gegebenen Fläche
möglichst spannend angeordnet werden sollen.

Da die Elemente ständig wechseln, und es pro Aufgabe durchaus mal einige
Elemente sein können, kommt ein direktes Verknüpfen mit einer Klasse nicht in Frage.

Das heisst, ich habe mich für die Variante entschlossen, eine generische
"Wrapper" Klasse um die reinen MCs (in denen die Lettern liegen) zu legen.

Will man also auf den MC zugreifen (im Sinne von Methodenaufrufen) ruft
man die dazugehörige Wrapperklasse, bzw. eine Instanz der Klasse, auf,
die wiederum direkt auf dem MC arbeitet.

Dazu hätte ich gerne Meinungen von Euch, ob das auch irgendwie anders
geht, weil Overhead ist das sicherlich.

Aber direktes Verknüpfen mit der Klasse war, wie oben schon erwähnt,
aufgrund der Vielzahl der Elemente viel zu umständlich, weil ich jedes einzelne
Element wieder hätte kompilieren müssen.

Damit der Text nicht zu lang wird, bitte ich jetzt um kurze Kritik zu dem
Vorgehen. Danke Euch...
malthoff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-10-2006, 20:06   #2 (permalink)
Nagelneuer User
 
Benutzerbild von hazy fantazy
 
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 923
Spricht nichts dagegen finde ich. Wartbarkeit ist auf jeden Fall wichtiger als Performance um jeden Preis. Wobei es ja noch fraglich ist, ob die Performance ueberhaupt ein Problem ist, dazu hast du ja nichts geschrieben.

Auf der anderen Seite kannst du durchaus die gleiche Klasse mit verschiedenen Symbolen verknuepfen.

mfg. h
__________________
The fact that you've got "Replica" written on the side of your gun and the fact that I've got "Desert Eagle written on the side of mine ... :D
hazy fantazy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-10-2006, 23:15   #3 (permalink)
Developer
 
Benutzerbild von malthoff
 
Registriert seit: Sep 2001
Ort: Stuttgart
Beiträge: 519
Problematisch an der Stelle ist, wenn ich irgendwann mal etwas an der
Funktionalität der Elemente auf der Bühne (im folgenden PanelElemente) ändern
möchte - und es bis dahin vielleicht schon 12 Aufgaben a 10 unterschiedlicher Elemente
gibt - muss ich 120 mal die Elemente in Flash öffnen und neu exportieren.

Das kann nicht der Sinn sein.

ok, bleib ich bei der Lösung. Das heisst aber auch, da ich mit EventDispatcher
arbeite, das jeder angeklickte MC sich bei seinem Wrapper PanelElement meldet
und der wiederum sich beim zugehörigen Controller meldet. Irgendwie
schmeckt mir das nicht, aber so solls erstmal sein. Refactoring sei dank

Danke für deine Meinung!
malthoff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-10-2006, 23:36   #4 (permalink)
Nagelneuer User
 
Benutzerbild von hazy fantazy
 
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 923
Nicht zwingend. Die Klasse kann sich auch im ladenden Hauptfilm befinden, dann musst du gar nichts updaten.

mfg. h
__________________
The fact that you've got "Replica" written on the side of your gun and the fact that I've got "Desert Eagle written on the side of mine ... :D
hazy fantazy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24-10-2006, 00:04   #5 (permalink)
Developer
 
Benutzerbild von malthoff
 
Registriert seit: Sep 2001
Ort: Stuttgart
Beiträge: 519
Du meinst, ich hänge dem MC nach dem Laden die Methoden an? Oder meinst RegisterClass? Bin davon ausgegangen, dass geht nur mit generierten MC, nicht mit extern geladenen?!
malthoff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24-10-2006, 14:50   #6 (permalink)
Nagelneuer User
 
Benutzerbild von hazy fantazy
 
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 923
Ne, Object.registerClass kannst du auch fuer Symbole benutzen, die erst spaeter geladen werden.

mfg. h
__________________
The fact that you've got "Replica" written on the side of your gun and the fact that I've got "Desert Eagle written on the side of mine ... :D
hazy fantazy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:52 Uhr.

Domains, Webhosting & Vserver von Host Europe
Unterstützt das Flashforum!
Adobe User Group


Copyright ©1999 – 2014 Marc Thiele