Zurück   Flashforum > Flash > ActionScript > Softwarearchitektur und Entwurfsmuster

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 14-08-2007, 01:16   #1 (permalink)
Neuer User
 
Benutzerbild von saftbraten
 
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 148
dynamische daten mappen (visualisieren)

hallo bin auf diese spannende seite gestossen:
http://www.marumushi.com/apps/socialcircles/

kann mir jemand grob erklären, wie man dynmamische daten (z.B. von einem XML) mit relationen, visuell verlinkt und verkettet?
saftbraten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-08-2007, 01:24   #2 (permalink)
Banned
 
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 73
1: du must im client(deiner flash anwendung die daten laden)
2: du musst die daten auswerten also einen logarythmus finden der dem des users entspricht.)(ist ds gerade dein problem)?
3: oder suchst du nach dem weg wie du es grafisch hinbekommst?

mfg
Medialist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-08-2007, 01:32   #3 (permalink)
Neuer User
 
Benutzerbild von saftbraten
 
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 148
gute nacht Medialist

punkt 1: ist mir klar!

punkt 2: grundsätzlich kann ich mir vorstellen wie..

punkt 3: noch keine ahnung
saftbraten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-08-2007, 08:56   #4 (permalink)
Perverted Hermit
 
Benutzerbild von Omega Psi
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Bremen
Beiträge: 13.403
Baue dir eine Datenstruktur, die Relationen zwischen verschiedenen Subjekten ermöglicht
Code:
    class Person {    private var id:Number;    public function Person(id:Number) {        this.id = id;    }    public function getId():Number {        return this.id;    }    public function setId(id:Number):Void {        this.id = id;    }}
Code:
    class Friendships {    private var friendships:Array;    public function Friendships() {        this.friendships = new Array();    }    public function addFriendship(person1:Person, person2:Person):Void {        this.friendships.push(new Friendship(person1, person2));    }    public function getFriendshipAt(index:Number):Friendship {        return this.friendships[index];    }    public function getNumberOfFriendships():Number {        return this.friendships.length;    }}
Code:
    class Friendship {    private var person1:Person;    private var person2:Person;    public function Friendship(person1:Person, person2:Person) {        this.person1 = person1;        this.person2 = person2;    }    public function getPerson1():Person {        return this.person1;    }    public function getPerson2():Person {        return this.person2;    }    public function setPerson(person1:Person):Void {        this.person1 = person1;    }    public function setPerson(person2:Person):Void {        this.person2 = person2;    }}
Diese XML-Struktur genügt, um die Beziehungen darzustellen.
PHP-Code:
<friends>
    <
persons>
        <
person id="1" />
        <
person id="2" />
        <
person id="3" />
        <
person id="4" />
    </
persons>
    <
friendships>
        <
friendship id1="1" id2="2"/>
        <
friendship id1="2" id2="3"/>
        <
friendship id1="3" id2="1"/>
        <
friendship id1="4" id2="1"/>
    </
friendships>
</
friends
Der Algorithmus ( ) ist relativ schnell geschrieben. Die erzeugst zu zuerst die Personen und wertest dann die Beziehungen aus und addest denn die Personen entsprechend ihrer Ids. Die Darstellung kann ganz einfach so erfolgen: MovieClips auf der Bühne erzeugen und dann zeichnest du nur noch Linien entsprechend ihrer Beziehungen.

Geändert von Omega Psi (14-08-2007 um 10:09 Uhr)
Omega Psi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-08-2007, 09:41   #5 (permalink)
Banned
 
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 73
Zitat:
Zitat von Omega Psi Beitrag anzeigen
class Friendshis {
lol, sorry.

aber evtl solltest du auch einen beispiel app dazu machen und nicht "nur" den webapp.

mfg
Medialist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-08-2007, 10:01   #6 (permalink)
Perverted Hermit
 
Benutzerbild von Omega Psi
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Bremen
Beiträge: 13.403
Ich dachte, das ist schon ein guter Fahrplan?
Omega Psi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-08-2007, 11:45   #7 (permalink)
Banned
 
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 73
ist es auch aber ich denke es ging ihm mehr darum wie er mittels z.B. hittest die mc´s bewegen kann.

mfg
Medialist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-08-2007, 12:06   #8 (permalink)
voidboy
 
Benutzerbild von rendner[i]
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: München
Beiträge: 5.586
Geht ohne hitTest, einfach die entsprechenden Button Events auf die MovieClips packen und fertig.
Bewegen geht dann über startDrag und stopDrag.
__________________
ERROR: Signature is too large
rendner[i] ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-08-2007, 12:32   #9 (permalink)
Perverted Hermit
 
Benutzerbild von Omega Psi
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Bremen
Beiträge: 13.403
Zitat:
Zitat von saftbraten Beitrag anzeigen
kann mir jemand grob erklären, wie man dynmamische daten (z.B. von einem XML) mit relationen, visuell verlinkt und verkettet?
Ich dachte es geht darum, wie man die Daten überhaupt intern darstellt, bevor sie gezeichnet werden können.
Omega Psi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-08-2007, 15:00   #10 (permalink)
Neuer User
 
Benutzerbild von saftbraten
 
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 148
aller input ist wilkommen

@ Omega Psi deine datenstruktur hilft mir auch

es geht mir grundsätzlich um die frage wie man dynamische MC`s den daten entsprechend darstellen kann, und dann je nach datenrelation mit lininen verbindet! die bewegung ist vorerst sekundär..
saftbraten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-08-2007, 15:15   #11 (permalink)
Banned
 
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 73
Zitat:
Zitat von rendner[i] Beitrag anzeigen
Geht ohne hitTest, einfach die entsprechenden Button Events auf die MovieClips packen und fertig.
Bewegen geht dann über startDrag und stopDrag.
ok ich korrigiere mich "Autonom!" bewegen und in relation zueinander anordnen, dachte ich.
Medialist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-08-2007, 15:23   #12 (permalink)
voidboy
 
Benutzerbild von rendner[i]
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: München
Beiträge: 5.586
Ich stelle mir das eigentlich recht einfach vor:


Kreis:
Du sortierst dir erst einmal alle Personen absteigend, so das der mit der meisten Aktivität an erster Stelle liegt.
Danach packst du diesen in die Mitte und alle anderen je nach Aktivität weiter weg (prozentual).
Wenig Aktivität = weiter weg, mehr Aktivität = näher dran.


Viereck:
Wieder Liste absteigend sortieren den ersten wieder an eine Position und die anderen prozentual ihrer Aktivität weiter weg.


Bei beiden Versionen sind die Kreise auch prozentual nach der Aktivität skaliert.
Anschließend malst du zu jedem eine Verbindung die sich kennen.
__________________
ERROR: Signature is too large
rendner[i] ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-08-2007, 15:39   #13 (permalink)
Perverted Hermit
 
Benutzerbild von Omega Psi
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Bremen
Beiträge: 13.403
Also, worum gehts nun? Einfach nur ein Netz von Objekten zu erstellen und anzeigen zu lassen?
Omega Psi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-08-2007, 17:56   #14 (permalink)
Neuer User
 
Benutzerbild von saftbraten
 
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 148
@ grundsätzlich schon, nur ist halt das netz von objekten halt schon abhänging von dynamischen daten (XML), wie du geantwortet hast!
saftbraten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-08-2007, 18:00   #15 (permalink)
Perverted Hermit
 
Benutzerbild von Omega Psi
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Bremen
Beiträge: 13.403
Vielleicht hilft das... Den Zeitleistencode müsste man konsequenterweise aber auch in eine übergeordnete Klasse stecken.
Angehängte Dateien
Dateityp: zip Example.zip (10,8 KB, 26x aufgerufen)
Omega Psi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:04 Uhr.

Domains, Webhosting & Vserver von Host Europe
Unterstützt das Flashforum!
Adobe User Group


Copyright ©1999 – 2014 Marc Thiele