Zurück   Flashforum > Alternative Technologien > HTML und CSS

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 14-08-2011, 06:52   #1 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 63
Text in Firefox

Hallo Forum,

habe das Problem das mir der Text im Firefox nicht richtig angezeigt wird.
Die Seite wird richtig dargestellt im IExplore, Safari und Chrome. Im Firefox werden die Abstände nicht richtig eingehalten siehe Bild.
Habe dort Firefox und IExplore übereinandergelegt.



Der Zeilenabstand erhöht sich um 2 Pixel.

thx 2-Pack
2-Pack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-08-2011, 08:17   #2 (permalink)
NCC 1701 D
 
Benutzerbild von speedjunkie
 
Registriert seit: Oct 2009
Ort: Metropolregion Hamburg
Beiträge: 635
Ich weiß nicht genau aber ich denke wenn Du für die Elemente <p>< b>< h1> usw. den Style selbst definierst sollte die Abweichung nicht so groß sein und ich würde auch keine System Fonts verwenden.

Und CSS Reset

CSS
HTML-Code:
@import url("reset.css");
@import url("http://fonts.googleapis.com/css?family=Expletus+Sans:400,500,600,700");
				
.Headline {
    font-family: 'Expletus Sans', serif;
    color: #fff;
    font-size: 16px;
    text-shadow: 2px 2px 2px #aaa;
}

.Subheadline {
    font-family: 'Expletus Sans', serif;
    color: #fff;
    font-size: 14px;
    text-shadow: 2px 2px 2px #aaa;
}
				
.Floattxt {
    font-family: 'Expletus Sans', serif;
    color: #fff;
    font-size: 13px;
    text-shadow: 2px 2px 2px #aaa;
}
html

Code:
<h1 class="Headline">Lorem ipsum dolor sit amet</h1>
<h2 class="Subheadline">Lorem ipsum dolor sit amet</h2>
<br>
<p class="Floattxt">Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.</p>
Reset Stylesheet
HTML5 Reset Stylesheet
WEB FONTS

turbine CSS Framework auf PHP Basis bringt verschiedene css hacks schon mit
__________________
Hack the Planet!
speedjunkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-08-2011, 08:39   #3 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 63
Hi speedjunkie,

ich habe die schrift in einer externen css datei defeniert.
Code:
p {
	margin-top: 2px;
	margin-bottom: 2px;	
	font-size: 11px;
	font-family:Verdana, Geneva, sans-serif;
}
h2{
	color: #333;
	font-family:Verdana, Geneva, sans-serif;
	font-size: 18px;
	font-weight: bold;
	margin-top: 5px;
	margin-bottom: 5px;	
}
h5{
	color: #333;
	font-family:Verdana, Geneva, sans-serif;
	font-size: 12px;
	font-weight: bold;
	margin-top: 5px;
	margin-bottom: 5px;
}
HTML-Code:
 <h2>Haftungsausschluss:</h2> 
  <h5>Haftung für Inhalte</h5> 
  <p>Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für
  die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität </p>
2-Pack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-08-2011, 09:15   #4 (permalink)
Flash-Designer
 
Benutzerbild von Martin Kraft
 
Registriert seit: May 2006
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 7.306
Dein Hauptproblem ist ja der Zeilenabstand?! Diesen solltest Du auch in CSS definieren.

Das die Buchstaben selbst unterschiedlich breit laufen, liegt am Antialiasing und Textrendering der verschiedenen Browser, Betriebssysteme und BenutzerEinstellungen (z.B. Cleartype). Da kann es abhängig von der Schriftgröße erhebliche Abweichungen geben, die sich natürlich auch auf die Umbrüche und damit die Absatzlänge auswirken.

Wir hatten das irgendwann mal nachgelassen und kamen auf bis zu 40px Differenz pro Textzeile. Am krassesten ist das Antialiasing IMHO im Safari auf Windows - hier werden die Buchstaben total weich und breit dargestellt.

Leider hat man auf das Textrendering keinerlei Einfluss. Pixelgenaue Textlayouts lassen sich in HTML (anders als in Flash) nicht browserübergreifend umsetzen.
__________________
Viele Grüße // Martin

Martin Kraft // Interaktionsdesign

Hilfreiche Websites:
// Hilfe zur Adobe Flash Plattform
// ActionScript 2 Referenz
// ActionScript 3 Referenz
// ActionScript 3 Arbeitshandbuch
// weitere Flash Ressourcen

Bitte keine Flashfragen per PM oder Profilnachricht! Dafür ist das Forum da!
Martin Kraft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-08-2011, 09:22   #5 (permalink)
Flash-Designer
 
Benutzerbild von Martin Kraft
 
Registriert seit: May 2006
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 7.306
Was mir noch einfällt:
Der Nutzer kann ja mittlerweile in fast allen Browsern die Inhalte selbst vergrößern bzw. verkleinern. Im FF funktioniert das besonders einfach über die Str-Taste und das Mouserad. Vielleicht ist ja bei Dir einfach nur eine leichte Vergrößerung eingestellt?! Mit Str + 0 kommst Du wieder auf 100%.
__________________
Viele Grüße // Martin

Martin Kraft // Interaktionsdesign

Hilfreiche Websites:
// Hilfe zur Adobe Flash Plattform
// ActionScript 2 Referenz
// ActionScript 3 Referenz
// ActionScript 3 Arbeitshandbuch
// weitere Flash Ressourcen

Bitte keine Flashfragen per PM oder Profilnachricht! Dafür ist das Forum da!
Martin Kraft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-08-2011, 10:49   #6 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 63
Erst mal vielen Dank für die Antworten,

kannte den Befehl für die Zeilenhöhen nicht. Funktioniert jetzt, zwar nicht 100% aber bekommen jetzt alles so hin wie ich es wollte.

thx 2-Pack
2-Pack ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Flash CS3] Dynamischer Text & Zeilenabstand / FireFox vs IE MANTIS Flash Einsteiger 0 06-02-2010 22:57
Variable aus Text mit LoadVars // Firefox (PC) Problem mit onload boJah Flash CS3 Professional 3 18-03-2009 10:14
CSS problem Firefox zeigt text zu tief xxlxx HTML und CSS 1 06-01-2009 16:31
Text Input Problem @ Firefox mindwizard10 Flash Einsteiger 2 17-02-2007 13:33
Text Format. in Firefox? tHeeM HTML und CSS 5 28-04-2005 17:10


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:05 Uhr.

Domains, Webhosting & Vserver von Host Europe
Unterstützt das Flashforum!
Adobe User Group


Copyright ©1999 – 2014 Marc Thiele