Zurück   Flashforum > Alternative Technologien > HTML und CSS

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 03-01-2011, 12:28   #1 (permalink)
Pixelschubser
 
Registriert seit: Aug 2002
Ort: Utopia
Beiträge: 416
Safari skaliert komisch

Ich schildere euch mal folgendes Problem:

In der Mitte befindet sich Text und darunter eine Linie. Beides befindet sich jeweils in einem Div.

Wenn ich mit dem Safari die Seite jetzt kleiner Skaliere dann lappt der Text über das Div der Linie. Woran kann das liegen und wie kann ich das Problem lösen?
LordCash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-01-2011, 12:35   #2 (permalink)
Alter User
 
Benutzerbild von Dharokan
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Dortmund
Beiträge: 807
Da versagt meine Kristallkugel leider.

Im Ernst: Ein bisschen mehr Info musste schon mitgeben, sonst können wir uns hier höchstens den Wolf raten.

Wie sind die Sachen denn positioniert? (vielleicht eines mittels em und eines prozentual?) Zeig mal den CSS code.

EDIT: Und was heißt denn komisch? Beziehungsweise welcher Browser stellt es denn für Dich "richtig" dar?

Grüße!
__________________
Dharokan

Geändert von Dharokan (03-01-2011 um 12:45 Uhr)
Dharokan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-01-2011, 15:54   #3 (permalink)
Pixelschubser
 
Registriert seit: Aug 2002
Ort: Utopia
Beiträge: 416
Wenn ich im Firefox mit Strg - rauszoome skaliert er den Text wirklich immer mit.

Im Safari hört er aber irgendwann aus den Text zu skalieren und so bricht das layout auseinander.

Woran kann das liegen? Ich habe eine feste font-size:14px; verwendet.
LordCash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-01-2011, 16:50   #4 (permalink)
Alter User
 
Benutzerbild von Dharokan
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Dortmund
Beiträge: 807
So rein theoretisch habe ich keine Idee, tut mir leid.
__________________
Dharokan
Dharokan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-01-2011, 17:06   #5 (permalink)
Pixelschubser
 
Registriert seit: Aug 2002
Ort: Utopia
Beiträge: 416
Question

Hier habe ich den Fehler mal rekonstruiert:

HTML-Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8" />
<link href="css/base.css" rel="stylesheet" type="text/css" />
<title>Unbenanntes Dokument</title>
</head>
<div id="space"></div>
<div id="line"></div>
<div id="content">
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a, tellus. Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus. Maecenas tempus, tellus eget condimentum rhoncus, sem quam semper libero, sit amet adipiscing sem neque sed ipsum. Nam quam nunc, blandit vel, luctus pulvinar, hendrerit id, lorem. Maecenas nec odio et ante tincidunt tempus. Donec vitae sapien ut libero venenatis faucibus. Nullam quis ante. Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc, Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a, tellus. Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus. Maecenas tempus, tellus eget condimentum rhoncus, sem quam semper libero, sit amet adipiscing sem neque sed ipsum. Nam quam nunc, blandit vel, luctus pulvinar, hendrerit id, lorem. Maecenas nec odio et ante tincidunt tempus. Donec vitae sapien ut libero venenatis faucibus. Nullam quis ante. Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc,
</div>
<div id="line"></div>
<body>
</body>
</html>
Und die CSS Datei:

PHP-Code:
@charset "utf-8";

body font-size:100.01%; }
body background-color#fff; }
body text-aligncenter; }
body font-family:VerdanaGenevasans-seriffont-size:12pxcolor:#666; }


#space { height:50px; }
#placeholder { height:17px; }


#line{
    
position:relative;
    
margin:0px;
    
width:100%;
    
height:2px;
    
background-color:#c5c6c8;
    
line-height:1px;
    
font-size:0px;
    
z-index:1;
}

#content {
    
margin0 auto 0 auto;
    
padding17 0 17 0;
    
height:404px;
    
width:810px;
    
z-index:1;

Wenn ich im Safari jetzt mit Strg - ganz raus zoome schiebt sich die linie unter den Text und das darf ja so nicht sein.

Geändert von LordCash (03-01-2011 um 17:08 Uhr)
LordCash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-01-2011, 17:29   #6 (permalink)
Alter User
 
Benutzerbild von Dharokan
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Dortmund
Beiträge: 807
Kann das i.M. nicht am Mac testen. Allerdings ist das schon arg seltsames CSS. Kannst Du die Linie besser mit 'nem Rahmen machen?
PHP-Code:
border-top2px solid #c5c6c8; 
Dann könntest Du Dir die beiden Divs space und linie sparen.

Aber vielleicht wirkt das ja auch nur aufgrund der Vereinfachung so

Kleine Fehlerchen:
Die font-size im body ist zweimal definiert.

Beim Padding von #content fehlt dach der 17 die Maßeinheit (px?). Das könnte vielleicht auch schon die Fehlerquelle sein. Einfach mal ausprobieren...

Mehr kann ich nicht helfen.

Gruß,
__________________
Dharokan

Geändert von Dharokan (03-01-2011 um 17:32 Uhr)
Dharokan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
komisch... JMB ActionScript 2 6 25-04-2007 16:28
komisch komisch -schriften einbetten in Flash 8 hilestia Flash 8 3 08-06-2006 13:00
komisch m1cha ActionScript 1 3 20-04-2003 13:32
Komisch LordCash Flash MX 3 11-12-2002 12:17
komisch komisch the-ox ActionScript 1 2 03-07-2002 18:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:52 Uhr.

Domains, Webhosting & Vserver von Host Europe
Unterstützt das Flashforum!
Adobe User Group


Copyright ©1999 – 2014 Marc Thiele