Zurück   Flashforum > Flex und AIR > Flex programmieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22-12-2011, 11:03   #1 (permalink)
Neuer User
 
Benutzerbild von Robbyn
 
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 405
Zeichen nicht gefunden

Habe ja letztes mal versucht eine Arial Unicode MS einzubinden, was dann dank der Hilfe dieser Community geklappt hatte

Nun kommt es ja vor das die Arial UNI nicht alle Zeichen anzeigen kann und statdessen ein Viereckt darstellt anstatt das Zeichen, kann man diese Zeichen irgendwie erkennen lassen und aussortieren oder muss man das manuell machen?

Grüßen
Robbyn
Robbyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22-12-2011, 11:45   #2 (permalink)
Neuer User
 
Benutzerbild von LordCorax
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Göttingen
Beiträge: 151
Hi Robbyn,

spontan würde ich sagen, dass du die nicht interpretierbaren Zeichen anhand ihrer Code-Nr. rausfischst. Eine andere Möglichkeit will mir nicht einfallen.
__________________
It's not a bug! It's a feature!
LordCorax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22-12-2011, 12:22   #3 (permalink)
Flash-Designer
 
Benutzerbild von Martin Kraft
 
Registriert seit: May 2006
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 7.306
Bist Du sicher, dass Du wirklich die Arial Unicode komplette eingebettet hast?

Flash bettet standard mäßig nämlich nur eine Teilmenge ein. Der komplette Satz würde Deine SWF um mehrer MB aufblasen, was in den meisten Fällen völlig indiskutabel und im Fall der Arial eigentlich überflüssig ist. Da diese auf fast jedem System verfügbar ist, könntest Du doch einfach auf die Systemtypo zurückgreifen?!
__________________
Viele Grüße // Martin

Martin Kraft // Interaktionsdesign

Hilfreiche Websites:
// Hilfe zur Adobe Flash Plattform
// ActionScript 2 Referenz
// ActionScript 3 Referenz
// ActionScript 3 Arbeitshandbuch
// weitere Flash Ressourcen

Bitte keine Flashfragen per PM oder Profilnachricht! Dafür ist das Forum da!
Martin Kraft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22-12-2011, 13:43   #4 (permalink)
Neuer User
 
Benutzerbild von Robbyn
 
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 405
Eingebunden ist Sie aufjedefall komplett, habe Zugriff auf 64.000 Zeichen, sogar auf Chinesische, nur eben macnhe sind nicht vorhanden, ich habe mal den Unicode von der zeichentabelle bei Windows mit der abgeglichen die ich habe und mir ist da aufgefallen das Windows die unkentlichen Symbole nicht enthällt. Also muss man sie wohl entfernen können.
Robbyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22-12-2011, 14:02   #5 (permalink)
Flash-Designer
 
Benutzerbild von Martin Kraft
 
Registriert seit: May 2006
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 7.306
Ach, sprichts Du vielleicht von unbelegten UniCode-Position?! Auch in der Arial-Unicode ist ja nicht für jeden Index einzeichen vorhanden...
__________________
Viele Grüße // Martin

Martin Kraft // Interaktionsdesign

Hilfreiche Websites:
// Hilfe zur Adobe Flash Plattform
// ActionScript 2 Referenz
// ActionScript 3 Referenz
// ActionScript 3 Arbeitshandbuch
// weitere Flash Ressourcen

Bitte keine Flashfragen per PM oder Profilnachricht! Dafür ist das Forum da!
Martin Kraft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22-12-2011, 14:07   #6 (permalink)
Neuer User
 
Benutzerbild von Robbyn
 
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 405
Höchstwahrscheinlich?! Aufjedenfalls sind entweder diese Zeichen nicht da oder werden von Arial Unicode nicht erkannt.

Aber nehmen wir mal den Fall an diese Positionen sind unbelegt, wie kann ich diese entfernen?
Robbyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22-12-2011, 14:44   #7 (permalink)
Flash-Designer
 
Benutzerbild von Martin Kraft
 
Registriert seit: May 2006
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 7.306
Zitat:
Zitat von Robbyn Beitrag anzeigen
Aber nehmen wir mal den Fall an diese Positionen sind unbelegt, wie kann ich diese entfernen?
Aus wass entfernen

Aus dem Unicode? Gar nicht! Das sind ja nur Indizes – Das wäre in etwa so, als wolltest Du die Zahlen 27, 42 und sagen wir 99 löschen. Die sind auch dann noch da, wenn Du sie ignorierst.

Aber Anzeigen musst Du sie natürlich nicht!
  • Was zeigst Du überhaupt an?
  • Wie wählst Du die Zeichen aus?
  • Wozu soll das Ganze letzten Endes gut sein?
__________________
Viele Grüße // Martin

Martin Kraft // Interaktionsdesign

Hilfreiche Websites:
// Hilfe zur Adobe Flash Plattform
// ActionScript 2 Referenz
// ActionScript 3 Referenz
// ActionScript 3 Arbeitshandbuch
// weitere Flash Ressourcen

Bitte keine Flashfragen per PM oder Profilnachricht! Dafür ist das Forum da!
Martin Kraft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22-12-2011, 14:47   #8 (permalink)
Neuer User
 
Benutzerbild von Robbyn
 
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 405
Nun ich muss von der Arbeit aus einen Editor erstellen, dieser Editor enthält eine Zeichentabelle ausgehend von der Schrift Arial Unicode MS, da dieser Editor Weltweit genutzt werden wird, soll die zeichentabelle auch genügend Inhalt haben, nur sollen dort die Zeichen rausgelöscht werden die entweder nicht angezeigt werden können oder in der Schriftart Arial Unicode nicht enhalten sind.

Ich bin die Unicodes Numerrerisch durchgegangen anhand von dieser Tabelle:

http://www.free-solutions.de/w3/zeic...estandard.html
Robbyn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
klasse wie nicht gefunden oma420 Adobe AIR 2 14-08-2009 09:54
fl-Paket nicht gefunden..? acid_freddy ActionScript 3 0 14-11-2008 19:25
MC wird nicht gefunden Kartoffel Flash Einsteiger 3 29-04-2007 16:37
klasse nicht gefunden :? pink! Flash MX 2004 2 01-03-2004 21:45
detection nicht gefunden!! t0e Flash MX 4 01-03-2004 12:40


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:57 Uhr.

Domains, Webhosting & Vserver von Host Europe
Unterstützt das Flashforum!
Adobe User Group


Copyright ©1999 – 2014 Marc Thiele