Zurück   Flashforum > Flex und AIR > Flex programmieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 02-08-2011, 11:07   #1 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 670
Validator auf verschiedene Eingabefelder anwenden

Ich versuche gerade Formulare auf Eingaben zu Prüfen und habe mich gefragt ob man für jedes Feld einen extra Validator anlegen muss.
Doch alle Versuche mehrere Objekte unter source des Valdidators anzugeben sind gescheitert.

Unter anderem hatte ich das hier versucht:

PHP-Code:
<mx:NumberValidator id="laengeValidator" source="[{angabeLaenge},{angabeBreite}]" property="text" requiredFieldError="{requireError}" invalidCharError="{inputError}"/> 
In den Live Docs heißt es zu source "Diese Eigenschaft unterstützt durch Punkte getrennte Strings zur Angabe verschachtelter Eigenschaften.". Aber ich glaube das hat mit meinem Problem garnichts zu tun?!

Wie kann man denn für mehrere Eingabefelder einen Validator zuweisen? Sollte man das bei vielen Felder über Actionscript in einer Schleife machen?

MfG Monk
__________________
Flash CS5 / Flex 3 / Flashdevelop / FB 4.6
dr monk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-08-2011, 11:36   #2 (permalink)
Perverted Hermit
 
Benutzerbild von Omega Psi
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Bremen
Beiträge: 13.348
Das ist nun nicht bös gemeint aber verstehst du warum
Code:
source="[{angabeLaenge},{angabeBreite}]"
nicht funktioniert?
Omega Psi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-08-2011, 12:19   #3 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 670
Wahrscheinlich weil ein Objekt erwartet wird und weil man evtl. so nicht mit Data Binding arbeiten kann.
Ich habe diverse Sachen ausprobiert mit der Absicht mehrere Objekte auf einmal anzugeben. Keine von meinen Tests hat geklappt.
Alle tests zu Posten wäre sinnlos und nichts zu posten auch.

Wie kann man denn in MXML mehrere Objekte definieren? Bei den Effects gibt es ja die Mehrzahl "targets" welche ein Array erwartet.

MfG Monk
__________________
Flash CS5 / Flex 3 / Flashdevelop / FB 4.6

Geändert von dr monk (02-08-2011 um 13:39 Uhr)
dr monk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-08-2011, 13:00   #4 (permalink)
Perverted Hermit
 
Benutzerbild von Omega Psi
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Bremen
Beiträge: 13.348
Nimm dir die API und schaue dir die Schnittstellen der Klassen an. Wenn es keine Eigenschaft oder Methode in der API gibt, die diese Funktionalität ermöglicht, ist das eben so.

Entweder du leitest von der Klasse ab oder du baust eben selbst was um den Validator herum.

Und was ist das mit XML?
Omega Psi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-08-2011, 13:39   #5 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 670
Sollte MXML lauten. Werde es gleich ändern.

Die Validatoren werde ich in Zukunft in Actionscript erstellen.
Dachte nur, dass es evtl. einfachere Methoden von Haus aus gäbe da es in meinen Augen sinnvoll erscheint mehrere Elemente vom gleichen Typ (z.B. Text) ein und demselben Validator zuzuweisen zu können.

Es wäre z.B. auch schön wenn der Default-Button eines Formulars automatisch die Felder, die als erforderlich gekennzeichnet sind, überprüft. Zumindest würde das Arbeit sparen

Aber nun gut. So bleibt es halt bei den workarounds (ich will mich nicht beklagen. es ist und bleibt ja schließlich Programmieren. Wo wär denn da der Spaß wenn alles schon von allein ginge?! )

MfG Monk
__________________
Flash CS5 / Flex 3 / Flashdevelop / FB 4.6
dr monk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-08-2011, 13:47   #6 (permalink)
Perverted Hermit
 
Benutzerbild von Omega Psi
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Bremen
Beiträge: 13.348
Ich verstehe nicht, warum du nicht
  1. von den Validatoren ableitest und denen eine neue Property gibst
  2. einen Dekorator baust um dein Ziel zu erreichen
  3. oder mehrere Validatoren verwendest
  4. sequentiell die Inputs validierst
Omega Psi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Validator hothead89 Flex programmieren 2 20-11-2010 16:16
Validator mit RemoteObject Jarell Flex programmieren 3 03-03-2010 07:04
Kann man das Ergebnis eines Array.sort() auf verschiedene Arrays anwenden? Steril707 ActionScript 3 5 28-02-2008 11:06
"Effekt" auf verschiedene Texte anwenden foxroberts ActionScript 1 1 23-02-2008 18:47
AS auf verschiedene mcs anwenden TooV Flash MX 1 03-12-2003 12:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:44 Uhr.

Domains, Webhosting & Vserver von Host Europe
Unterstützt das Flashforum!
Adobe User Group


Copyright ©1999 – 2014 Marc Thiele