Zurück   Flashforum > Flex und AIR > Flex programmieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 28-11-2011, 13:43   #1 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 6
Kleine Umfrage: "How do you develop your Flex applications?"

Hallo zusammen,

Ich hoffe es macht euch nichts aus an einer kleinen Flex-Umfrage
mitzumachen ... Es brauchen nur drei Fragen beantwortet zu werden:

http://bit.ly/vp5CY1

Mit groszem Dank!
masu
masu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28-11-2011, 15:06   #2 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Dec 2005
Ort: Oldenburg
Beiträge: 2.680
Nicht das MICH sowas stört, aber sollte Microarchitectures nicht durch "Frameworks" ersetzt werden?

Denn Du listest dort keine Methoden/Architektur auf sondern konkrete Frameworks die wiederum zig dieser "Ideen" beinhalten.


?
__________________
Meine Website
Freue mich über jeden Besucher. :)
Nico B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28-11-2011, 16:44   #3 (permalink)
Perverted Hermit
 
Benutzerbild von Omega Psi
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Bremen
Beiträge: 13.275
Die Frameworks werden im allgemeinen auch als Microarchitectures bezeichnet, da sie die grundsätzliche Infrastruktur einer Anwendung abbilden.
Omega Psi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29-11-2011, 18:07   #4 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 6
@Nico B. Vielen Dank fuers Feedback

Ich benutze die Bezeichung "Microarchitecture" im wesentlichen wegen diesem Artikel ueber Cairngorm 2.2.x:

Developing Flex RIAs with Cairngorm microarchitecture – Part 1: Introducing Cairngorm | Adobe Developer Connection

Das Wort "Framework" vermeide ich hauptsaechlich aus diesem Grund: "In software development, framework is among the most overloaded and overused terms." In der Softwareentwicklung haben Developer oft mit Namensmehrdeutigkeiten zu kaempfen ... meistens aus dem Grund weil Software immer aus verschieden Blickwinkeln betrachtet werden kann! Um nachzuvollziehen aus welchem Blickwinkel ich Flex-Anwendungen sehe, schau doch einfach mal bei meinem Flex Login Example vorbei:

LoginExample - masuland - You are just as bright as your surrounding - Google Project Hosting

Grusz,
masu

Geändert von masu (29-11-2011 um 18:09 Uhr)
masu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30-11-2011, 08:12   #5 (permalink)
Perverted Hermit
 
Benutzerbild von Omega Psi
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Bremen
Beiträge: 13.275
Aber auch wenn der Terminus "overused" ist, so sind die Microarchitectures auch nur Frameworks, da sie keine fachlichen oder nicht funktionalen Anforderungen einer Anwendung abbilden. Die Flex MVC Frameworks bilden nur die Aspekte einer Anwendungen ab, die in Flex nicht explizit abgebildet wird: die Kommunikation zwischen Komponenten und andere Probleme einer Infrastruktur. Deswegen empfinde ich den Begriff Architektur für die kleinen Libraries als etwas zu schwergewichtig ... die Architektur wird durch die Architekten/Entwickler mit der Zeit modelliert.

Ein weiteres Problem, dass Mikro-Architekturen erzeugen ist, dass Programmierer schnell glauben, sie haben eine schnelle und einfache Lösung um komplexe Anwendungen zu bauen -> was auch ein Trugschluss ist. Die Verwendung eines Frameworks macht nur dann Sinn, wenn es Programmierer auf lange Sicht produktiv bleiben lässt und das Framework so wenig Spuren im Source-Code verbraucht wie möglich, von Memory Footprint ganz ab ...
Omega Psi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-12-2011, 20:35   #6 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 6
Also ich finde, dass bei der Entwicklung einer Flex-Applikation die Verwendung ein MVC Mikroarchitektur noetig ist ... siehe Unterscheidung der beiden folgenden Graphiken:

Flex ohne MVC Mikroarchitektur:

What is Flex?

Flex mit MVC Mikroarchitektur:

Evolution of Microarchitectures

BTW ...

*Letzter Aufruf* ... Koenntet Ihr bitte an der Umfrage teilnehmen? Es brauchen nur drei Fragen beantwortet zu werden: http://bit.ly/vp5CY1 ... Die Ergebnisse werde ich Ende Dezember posten. Danke!

Geändert von masu (12-12-2011 um 20:36 Uhr)
masu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-12-2011, 21:54   #7 (permalink)
Perverted Hermit
 
Benutzerbild von Omega Psi
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Bremen
Beiträge: 13.275
Naja, das was man braucht um eine skalierende Anwendung zu schreiben kriegt man auch ohne MVC Framework hin. Das ganze rediziert sich dann auf ca 4-5 Basis Datentypen, der Rest ist Flex Code.

Teilgenommen habe ich schon.
Omega Psi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15-12-2011, 10:19   #8 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 6
@Omega Psi ... Wenn Du ein gutes Flex Beispiel hast, welches zeigt wie man mit Flex auch ohne Microarchitektur-Frameworks large-scale Flex apps bauen kann, dann lass es mich bitte wissen. Derzeit propagiere ich den folgenden Ansatz fuer verschiedene Mikroarchitekturen:

LoginExample - masuland - This page shows different versions of the "Login Example" application - You are just as bright as your surrounding - Google Project Hosting
ReligionChooser - masuland - This page shows different versions of the "Religion Chooser" application - You are just as bright as your surrounding - Google Project Hosting

p.s. Danke fuer's Teilnehmen an der Umfrage
masu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-01-2012, 10:32   #9 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 6
Wie versprochen, nur mit etwas Verspaetung, hier nun die Ergebnisse der Umfrage:

Statistics - masuland - This page shows the results of made surveys - You are just as bright as your surrounding - Google Project Hosting

Vielen Dank fuers mitmachen. Falls Ihr Fragen oder Anregungen habt, dann kontaktiert mich einfach oder postet ein Kommentar ... Danke!
masu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Adobe Flex SDK "Hero" und Flex "Burrito" Betas veröffentlicht marc Nachrichten 0 25-10-2010 19:11
Flex User Group Hamburg: Mihai Corlan - "Flex and AIR for PHP Programmers" (20.02.09) marc Events 1 26-02-2009 07:43
Adobe Flex User Group Hamburg: Florian Salihovic - "Flex Unit" (08.12.08) marc Events 3 19-11-2008 10:15
Wo ist find ich die Leiste mit "Normal", "Darüber", "Gedrückt" und "Aktiv" maggi198 Flash Einsteiger 2 19-10-2006 21:33
Umfrage "zeitgemäße Dateigröße" woifaaal Flash MX 16 10-01-2004 07:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:29 Uhr.

Domains, Webhosting & Vserver von Host Europe
Unterstützt das Flashforum!
Adobe User Group


Copyright ©1999 – 2014 Marc Thiele