Zurück   Flashforum > Flex und AIR > Flex programmieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 07-10-2011, 11:18   #1 (permalink)
Alter User
 
Benutzerbild von quaint
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Berlin
Beiträge: 185
Flex SDK Performance: 3.6, 4.1, 4.5.1 und PreRelease 4.5.2

Hallo,

wir haben uns in den letzten Tagen verstärkt mit Performance Unterschieden vorallem zwischen Flex 3 und 4 beschäftigt und das ganze dann auch mal gestestet. Das Ergebnis ist, finden wir, nicht nur überraschen sondern auch Erschreckend. Eigentlich wollten wir einen Kunden dazu bewegen auf Flex 4 und Spark umzusteigen, unter anderem um auch die Möglichkeiten des Mobile-Marktes nutzen zu können. Jetzt müssen wir uns wohl vorerst eine andere Lösung suchen. Adobe hat uns zwar gesagt das sie an den Problemen dran sind, aber wann sie dann wirklich gelöst sind weiß man natürlich nicht.

Unsere Ergebnisse kann man sich in unserem Blog anschauen. Kann jemand diese Erfahrungen bestätigen oder hat schon einmal ähnliche Tests gemacht?
quaint ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-10-2011, 11:27   #2 (permalink)
Perverted Hermit
 
Benutzerbild von Omega Psi
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Bremen
Beiträge: 13.277
Verstehe ich richtig, dass es bei den Tests um die Initialisierungszeiten geht?
Omega Psi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-10-2011, 11:39   #3 (permalink)
Alter User
 
Benutzerbild von quaint
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Berlin
Beiträge: 185
Leider habe ich die Tests nicht selber durchgeführt und mein Kollege der das gemacht ist gerade unterwegs. Ich habe die Frage aber weitergeleitet. Eine noch genauere Beschreibung ist aber auch im Blog von Jack Viers zu lesen, von dessen Test unserer im Grunde eine Fortführung ist.
quaint ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-10-2011, 11:46   #4 (permalink)
Perverted Hermit
 
Benutzerbild von Omega Psi
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Bremen
Beiträge: 13.277
Ich hab mir die Testklassen zu dem Projekt angeschaut. Letzten Endes baut er "nur" eine Applikation mit Komponenten.

Aus eigener Erfahrung: die Startup Zeit einer Spark Applikation ist höher bedingt durch das größere Framework. Zur Laufzeit habe ich aber keine Probleme, ganz zu schweigen von Einbußen feststellen können.

Gibt es denn konkrete Probleme oder geht es in erster Linie um Einschätzungen bzgl. der Verwendbarkeit in Projekten?
Omega Psi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-10-2011, 11:51   #5 (permalink)
Alter User
 
Benutzerbild von quaint
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Berlin
Beiträge: 185
Hauptsächlich geht es darum bei einem Kunden die Angst vor einem Umstieg zu lindern. Wir haben auch mehrere Projekte mit Spark umgesetzt und sind nie aud besondere Probleme gestoßen. Zudem macht die Arbeit im neuen Framework einfach mehr Spaß.

Nur ist die Anwendung des Kunden wirklich sehr Performance kritisch, sowohl in der Initialen Darstellung als auch in der eigentlichen Benutzung. Wenn wir unseren Test durch ein paar Laufzeitszenarios ergänzen könnten und diese ein anderes Ergebnis liefern wäre uns definitiv geholfen. Kennst Du zufällig ein solches Szenario welches wir bei uns durchlaufen lassen könnten?
quaint ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-10-2011, 12:35   #6 (permalink)
Perverted Hermit
 
Benutzerbild von Omega Psi
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Bremen
Beiträge: 13.277
Ich hätte durchaus Ideen, die man Sketchen kann, um Performance Probleme zu identifizieren.

Und im schlimmsten Fall, muss man sich der einen oder anderen Herausforderung stellen
Omega Psi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08-10-2011, 19:14   #7 (permalink)
Neuer User
 
Benutzerbild von Wakka
 
Registriert seit: May 2008
Beiträge: 210
Wie schaut denn die Performance mit einem Release- statt DebugPlayer aus? Es liegen Welten in Hinsicht auf die Performance zwischen den Playern.
Wakka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08-10-2011, 19:45   #8 (permalink)
Perverted Hermit
 
Benutzerbild von Omega Psi
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Bremen
Beiträge: 13.277
Ich glaube es geht in erster Linie darum, dass Flex 4.x Frameworks generell "längere" Initialisierungsphasen haben. Aber es ist trotzdem mal interessant, das zu untersuchen.
Omega Psi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-10-2011, 15:15   #9 (permalink)
Alter User
 
Benutzerbild von quaint
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Berlin
Beiträge: 185
Zitat:
Zitat von Wakka Beitrag anzeigen
Wie schaut denn die Performance mit einem Release- statt DebugPlayer aus? Es liegen Welten in Hinsicht auf die Performance zwischen den Playern.
Auf das Thema wird in einem Folgepost von Jack Viers eingegangen. Das Ergebnis gleicht dem vorherigen sehr stark.
quaint ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
performance, prerelease

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Flex Website - Performance Optimierung flash-rockt Flex allgemein 5 26-11-2010 05:08
CS3 Prerelease - Adobe After Effects und Premiere Madokan Nachrichten 0 16-04-2007 13:32
Adobe JSEclipse Prerelease michael Nachrichten 3 06-01-2007 19:01
Flashplayer 9 für Linux Prerelease michael Nachrichten 7 25-10-2006 02:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:17 Uhr.

Domains, Webhosting & Vserver von Host Europe
Unterstützt das Flashforum!
Adobe User Group


Copyright ©1999 – 2014 Marc Thiele