Zurück   Flashforum > Flash > Flash Fortgeschritten > Flash MX 2004

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06-04-2008, 22:23   #1 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 79
Remove Movieclip

Hi ihr,

ich habe einen Button. Beim Klick öffnet sich ein Bild. Dazu liegt in der Button-Ebene folgendes Script:

PHP-Code:
_root.about.onRelease = function() {
createEmptyMovieClip("mccontainer",1);
mccontainer.loadMovie("about1.jpg");
mccontainer._x=325;mccontainer._y=128



Jetzt möchte ich, dass der MC (also das Bild) beim 2. Klick wieder entfernt wird. Weiß jm. wie das geht?

Dankeschön!
momento ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-04-2008, 23:15   #2 (permalink)
agedoubleju
Gast
 
Beiträge: n/a
Nimm einen Software-Schalter, bspw.:
PHP-Code:
meineVariable false;
_root.about.onRelease = function() {
   
meineVariable = !meineVariable;//auf Klick jedesmal Wechsel zwischen true und false
   
if(meineVariable){
      
_root.createEmptyMovieClip("mccontainer",1);
      
_root.mccontainer.loadMovie("about1.jpg");
      
_root.mccontainer._x=325;
      
_root.mccontainer._y=128;
   }
   else{
      
_root.mccontainer.removeMovieClip();
   }

  Mit Zitat antworten
Alt 06-04-2008, 23:25   #3 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 79
Ah, cool - das klappt! Danke!

Jetzt ist das einzige Problem noch, der Zustand des Buttons.
Wo kann ich den Zustand nachdem der Button losgelassen wurde bestimmen?

Denn: Beim gedrückt halten steht auf dem Button "zurück" (stimmt soweit), aber beim Loslassen soll dies auch noch da stehen. Wenn ich losgelassen habe, springt er wieder auf den Ursprungszustand, aber man soll ja erkennen, dass man gerade geklickt hat...
momento ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-04-2008, 23:32   #4 (permalink)
agedoubleju
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Wo kann ich den Zustand nachdem der Button losgelassen wurde bestimmen?
Nirgends, dazu ist ein Button ungeeignet. Nimm einen MC mit mehreren Schlüsselbildern, leg auf jedes Schlüsselbild einen stop und gib den Schlüsselbildern die Bildbezeichner _up, _over, _down und _switched (für den Wechselschalter). Dann hast du einen MC mit dem Verhalten eines Buttons. Die entsprechenden Grafiken solltest du dann natürlich auf den Schlüsselbildern ergänzen.

Du musst dann aber auch die Objektpfade im vorigen Beispiel anpassen, also bspw.:
PHP-Code:
meineVariable false;
_root.about.onRelease = function() {
   
_root.meineVariable = !_root.meineVariable;//auf Klick jedesmal Wechsel zwischen true und false
   
if(_root.meineVariable){
      
_root.createEmptyMovieClip("mccontainer",1);
      
_root.mccontainer.loadMovie("about1.jpg");
      
_root.mccontainer._x=325;
      
_root.mccontainer._y=128;
      
this.gotoAndPlay("_switched");
   }
   else{
      
_root.mccontainer.removeMovieClip();
      
this.gotoAndPlay("_up");
   }

  Mit Zitat antworten
Alt 06-04-2008, 23:48   #5 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 79
Oh, okay. Das probiere ich mal. Wie versehe ich denn Schlüsselbilder mit Bildbezeichnern?

Ist das da unten in den Eigenschaften im Feld wo <Bildmarkierung> steht? Ähnlich wie ein Instanzname?


Ja, super - hat schon geklappt! Vielen Dank für die Hilfe!

Argh, wobei... eine Kleinigkeit stimmt noch nicht. Es klappt nur, wenn ich beim Klicken auf dem Button bleibe.
Also: Klicke ich einmal und bleibe auf dem Button und klicke ein 2. Mal stimmt alles
Aber: Klicke ich einmal und schiebe die Maus weg vom Button, kommt wieder der Anfangs-Zustand, also -up.

Geändert von momento (07-04-2008 um 00:03 Uhr)
momento ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-04-2008, 09:12   #6 (permalink)
agedoubleju
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Also: Klicke ich einmal und bleibe auf dem Button und klicke ein 2. Mal stimmt alles
Aber: Klicke ich einmal und schiebe die Maus weg vom Button, kommt wieder der Anfangs-Zustand, also -up.
Dann setz noch zusätzlich zu dem onRelease-Event einen onRollOver- und einen onRollOut-Event, in denen zu den richtigen Schlüsselbildern gesprungen wird.
  Mit Zitat antworten
Alt 07-04-2008, 20:38   #7 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 79
An welche Stelle des Scripts setzte ich das denn? Oder ist das wurscht?

PHP-Code:
meineVariable false
_root.button.onRelease = function() { 
   
_root.meineVariable = !_root.meineVariable;//auf Klick jedesmal Wechsel zwischen true und false 
   
if(_root.meineVariable){ 
      
_root.createEmptyMovieClip("mccontainer",1); 
      
_root.mccontainer.loadMovie("about2.jpg"); 
      
_root.mccontainer._x=325
      
_root.mccontainer._y=127
      
this.gotoAndPlay("_switched"); 
   } 
   else{ 
      
_root.mccontainer.removeMovieClip(); 
      
this.gotoAndPlay("_up"); 
   } 

momento ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-04-2008, 21:19   #8 (permalink)
agedoubleju
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
An welche Stelle des Scripts setzte ich das denn?
Nach dem onRelease-Event wäre nicht schlecht...
  Mit Zitat antworten
Alt 07-04-2008, 21:23   #9 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 79
Sag mir doch bitte genau die Stelle im Script. Du siehst doch, ich kann mit "nach dem onrelease" nicht viel anfangen. Nach dem onrelease folgen noch diverse zeilen, da könnte es überall hingehören. Ich kann als eine, die sich mit AS nicht gut auskennt, leider nicht erkennen, welche Zeilen zu einem Befehl gehören.
momento ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-04-2008, 21:26   #10 (permalink)
agedoubleju
Gast
 
Beiträge: n/a
Ein Event, also eine Funktion, beginnt mit einer öffnenden und endet mit einer schließenden geschweiften Klammer. "Danach" bedeutet dann also nach der letzen schließenden geschweiften Klammer:
PHP-Code:
_root.button.onRelease = function() { 
   
_root.meineVariable = !_root.meineVariable;//auf Klick jedesmal Wechsel zwischen true und false 
   
if(_root.meineVariable){ 
      
_root.createEmptyMovieClip("mccontainer",1); 
      
_root.mccontainer.loadMovie("about2.jpg"); 
      
_root.mccontainer._x=325
      
_root.mccontainer._y=127
      
this.gotoAndPlay("_switched"); 
   } 
   else{ 
      
_root.mccontainer.removeMovieClip(); 
      
this.gotoAndPlay("_up"); 
   } 
}

_root.button.onRollOver = function() { 
   
//führe etwas aus

  Mit Zitat antworten
Alt 07-04-2008, 21:50   #11 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 79
Ah okay, gut zu wissen! Jetzt hab ich das ganze mal auf gut Glück so gemacht:

PHP-Code:
_root.button.onRollOver = function() {  
   
gotoAndPlay(3); 
Der Button ist ja ein MC und Schlüsselbild 3 ist das, was eigentlich nach dem Klick (und eben auch nach Verlassen des Buttons) zu sehen sein sollte.. Joa, klappt so natürlich noch nicht wie ich´s gerne hätte
momento ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09-04-2008, 20:05   #12 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 79
Hm, noch da? So kurz vorm Ziel bitte nicht aufgeben
momento ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09-04-2008, 23:21   #13 (permalink)
agedoubleju
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Joa, klappt so natürlich noch nicht wie ich´s gerne hätte
Was passiert stattdessen? Kommt bspw. ein trace im Frame an? Stimmt der Objektpfad?
  Mit Zitat antworten
Alt 10-04-2008, 12:32   #14 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 79
Ok, da fehlte ein

PHP-Code:
_root.button
Es stimmt nur trotzdem noch nicht.

Beim Starten der Seite soll der Button mit der Aufschrift "About" zu sehen sein (beim drüber fahren sollen sich die Schrift-und Hintergrundfarbe umkehren)

Und jetzt kommt der Haken:

NACHDEM man einmal auf den Button geklickt hat, soll:

Der Button die Aufschrift "Back" tragen (beim drüber fahren sollen sich die Schrift-und Hintergrundfarbe umkehren)


Und wenn man ein zweites Mal geklickt hat soll wieder "About" dort stehen und so weiter...

Brauche ich da nun zwei separate Buttons?
momento ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-04-2008, 12:37   #15 (permalink)
agedoubleju
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Brauche ich da nun zwei separate Buttons?
Entweder das, oder du nimmst gleich einen MC mit mehreren Frames...
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:45 Uhr.

Domains, Webhosting & Vserver von Host Europe
Unterstützt das Flashforum!
Adobe User Group


Copyright ©1999 – 2014 Marc Thiele