Zurück   Flashforum > Flash > Flash Fortgeschritten > Flash MX 2004

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 07-11-2007, 20:27   #1 (permalink)
knowledge-thirst
 
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 80
Lightbulb Ok, here is the deal... (HD Preloader)

Hallo zusammen,

ich weiß, dass dieses Thema (siehe suche) schon sehr sehr sehr sehr oft angesprochen wurde. Aber ich kann mir nicht helfen ich find nur schrott (oder simples Zeug)...

Ich suche einen Preloader der verdammt komplex... aber gleichzeitig easy zu handeln ist...

Als Besipiel nehm ich jetzt einfach mal den von dieser Seite:
http://www.elizabeththegoldenage.net/site.html

also:
Die Prozentzahl wird angezeigt eine animation läuft ab... und zwar nicht (wie ich ihn nur bis jetzt kann...) als schleife... sondern einmalig.... und ab 50% (BSP) fängt die Musik an zu spielen...

Genau sowas brauch ich und zwar nicht allzu kompliziert, weil mein AS-Wissen sehr beschränkt ist (bin mehr der visuelle typ)...

Also bis jetzt hatte ich einen da war alles übersichtlich in der timeline.. und ich könnte zwischen... (startload) und (fertiggeladen) alles machen was ich wollte und er hat es als Schleife durchgehauen... (nen sich drehender Kreis oder so...)

Aber so nen Loader wie im Beispiel wäre toll..
Kann das jemand einfach erklären???
Oder hat jemand ne super Lösung dafür... (einfach und high definition *g*) ??????
wäre echt toll!

der real
real mjt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08-11-2007, 08:29   #2 (permalink)
voidboy
 
Benutzerbild von rendner[i]
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: München
Beiträge: 5.587
Dann mach dir doch so einen "uralt-preloader".
Einfach eine Timeline mit 100 frames vollknallen ( 1 frame = 1 % ), dann kannst du auch ab frame 50 den Sound abspielen.

Ist jetzt nur ein Vorschlag...
__________________
ERROR: Signature is too large
rendner[i] ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15-11-2007, 10:10   #3 (permalink)
knowledge-thirst
 
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 80
soll aber auch gut aussehen... was würdet ihr sagen, wie wurde der von ELISABETH oder so gemacht? (siehe link)
real mjt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-11-2007, 21:25   #4 (permalink)
knowledge-thirst
 
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 80
???
real mjt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-11-2007, 21:52   #5 (permalink)
muh
 
Benutzerbild von Janoscharlipp
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Freiburg
Beiträge: 4.385
Den ganzen Ladevorgang erstmal in einem MovieClip als eine Animation erstellen (z.B. 300 Frames).
Den MovieClip auf den ersten Frame packen, und dort ein stop.
Dann auf dem ersten Frame einen klassischen Preloader in einem onEnterFrame, der den Animations-MovieClip Frame für Frame abspielt, falls schon genug geladen ist.
PHP-Code:
this.totalFrames 300;
this.allowedFrame 1;
this.animationFrame 1;

this.onEnterFrame = function() {
    var 
bytesTotal this.getBytesTotal();
    var 
bytesLoaded this.getBytesLoaded();

    if (
bytesLoaded 8) {
        if (
bytesLoaded == bytesTotal) {
            
this.gotoAndPlay(2); // Hauptfilm abspielen
        
} else {
            var 
percent bytesLoaded bytesTotal;
            var 
allowedFrame Math.floor(totalFrames percent);
            if (
this.animationFrame allowedFrame) {
                
this.animationMovie.gotoAndStop(this.animationFrame 1);
                
this.animationFrame++;
            }
        }
    }
}; 
__________________
»Carpe diem«, sagte der Graf. (Terry Pratchett: Ruhig Blut!)
Janoscharlipp ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:31 Uhr.

Domains, Webhosting & Vserver von Host Europe
Unterstützt das Flashforum!
Adobe User Group


Copyright ©1999 – 2014 Marc Thiele