Zurück   Flashforum > Flash > Flash Fortgeschritten > Flash MX 2004

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 24-10-2007, 12:51   #1 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 7
MC random mit var Länge und Ausschluss

Hallo zusammen...

ewig das gleiche, ich weiß. hab mich wirklich bemüht, aber alles, was ich fand, brachte mich nicht weiter.
(bin aber auch absolutes flashgreenhorn)

versuche folgendes:
will einen interaktiven (experimental-)film aus diversen MCs in flash bauen.
nach einem festen filmbeginn, soll dem betrachter an diversen stellen die entscheidung ermöglicht werden (durch buttons), wie der film weiterlaufen soll. bei jedem buttonklick soll also aus nem Container eine MCkombination (2-3) gerandomt werden. dannach wieder ne neue entscheidungsmöglichkeit. wieder random, aus nem andern container.
dabei soll bei jedem erneuten durchlaufen des films, eine andere MC kombination entstehen. wichtig wäre, daß nicht beim dritten oder vierten mal wieder die erste kombination abläuft.

toll wär noch, könnt ich auch die länge der einzelnen gerandomten MC per Zufall steuern.

dank schon mal an eure geduld
fkamikaro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24-10-2007, 13:09   #2 (permalink)
experience++;
 
Benutzerbild von salazar
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 12.202
hi,
ich bin noch nicht wirklich dahinter gestiegen was du überhaupt vor hast!
Zitat:
bei jedem buttonklick soll also aus nem Container eine MCkombination (2-3) gerandomt werden.
cheers, sal
__________________
Bitte keine Flashfragen an mich schicken. Dafür ist ja das Forum da! Das betrifft auch Profilnachrichten.
salazar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24-10-2007, 13:20   #3 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 7
hey,

meinte damit, daß, kommt der benutzer bei einer stelle im flashfilm an, auf der mehrere buttons liegen (multiple-choice für den filmverlauf), soll sich bei betätigen eines der buttons eine serie von 2-3 MCs (aus einer Auswahl von 10 bis 15 die per ordner genau diesem einen button zugeordnet sind) abspielen. dannach folgt die nächste seite mit meheren buttons zu auswahl. wieder hat jeder button einen bestimmten ordner mit potenziellen MCs zugeordnet, aus denen sich 2 bis 3 zufällig raussuchen und abgespielt werden.

klingt komplizierter, als ich es meine....
fkamikaro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24-10-2007, 13:26   #4 (permalink)
no guts no glory
 
Benutzerbild von readme.txt
 
Registriert seit: May 2004
Ort: Nordhorn
Beiträge: 7.996
Reden wir hier von MCs die in einem Ordner in der Bibliothek liegen oder willst du dynamisch swf Datei laden?
__________________
Bitte keine Privaten Nachrichten mit Fragen, dazu ist das Forum selbst da. Danke.

'We live in an amazing, amazing world, and it's wasted on the crappiest generation of spoiled idiots.'
readme.txt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24-10-2007, 13:31   #5 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 7
hm...

hatte jetzt an MC in einem Ordner in der Bib gedacht.
könnt mir aber auch dynamisches laden von .swf-filmen vorstellen.

was meint ihr denn?

da die einzelnen swfs sehr groß sind (soll schon ne gute vollbildqualität haben) ist dynamisches laden vielleicht besser.
fkamikaro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24-10-2007, 13:47   #6 (permalink)
no guts no glory
 
Benutzerbild von readme.txt
 
Registriert seit: May 2004
Ort: Nordhorn
Beiträge: 7.996
Naja, die Entscheidung liegt ja nicht bei uns ... wenn du das über die Bibliothek machen willst musst du die MCs entsprechend clever benennen ...

Sagen wir mal du hast einen Button namens "dein_button_1", und 5 MCs in der Bibliothek die dem Button zugeordnet sein sollen dann gibst du denen folgende Verknüpfungsnamen:

dein_button_1_0
dein_button_1_1
dein_button_1_2
dein_button_1_3
dein_button_1_4

Jetzt musst du deinem Button nur noch sagen aus wie vielen MCs er wählen kann und dann kannst du zufällig welche davon auswählen.

PHP-Code:
dein_button_1.anzMC 5;

dein_button_1.onRelease = function():Void {
  var 
zufallMc:String this._name+"_"+random(this.anzMC);

  
trace(zufallMc); 

__________________
Bitte keine Privaten Nachrichten mit Fragen, dazu ist das Forum selbst da. Danke.

'We live in an amazing, amazing world, and it's wasted on the crappiest generation of spoiled idiots.'
readme.txt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24-10-2007, 14:07   #7 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 7
dank erstmal an dich, readme.txt,

nur erscheint noch folgende fehlermeldung:

PHP-Code:
Scene=Scene 3Layer=Layer 1Frame=1Line 3'{' expected
     dein_button_1
.onRelease = function():Void {

Scene=Scene 3Layer=Layer 1Frame=1Line 7Unexpected '}' encountered
     


meint verknüpfungsname einfach den namen der mc´s in der bib, oder nen instanznamen?
fkamikaro ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:50 Uhr.

Domains, Webhosting & Vserver von Host Europe
Unterstützt das Flashforum!
Adobe User Group


Copyright ©1999 – 2014 Marc Thiele