Zurück   Flashforum > Flash > Flash Fortgeschritten > Flash MX 2004

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 02-09-2007, 21:18   #1 (permalink)
alone at home
 
Benutzerbild von boemmi
 
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 37
Question Feuer (Ryan -RSIN- H) für Flash MX 2004

Hallo zusammen,

ich weiß, dass dieses Thema hier im Flashforum schon oft diskutiert wurde, doch ich hab leider nicht gefunden, wonach ich gesucht habe. Was ich gefunden habe ist ein sehr nettes Flash-Feuer von Ryan -RSIN- H. auf www.flashkit.com (http://www.flashkit.com/movies/Effec...8817/index.php), welches hier auch schon des öfteren diskutiert wurde. Ich habe diese Datei für Flash6 und Flach8 gefunden. Ich möchte diese Datei nun umschreiben in Flash7 AS2, da ich diese Version nutze. Nur leider fehlen mir anscheinend einige Grundlagen.

Zum Beispiel ist folgender Scriptausschnitt auf der Version Flash6 Datei:

/:Smoke_amount=12;
/:Fire_amount=8;

Was bedeutet /: und was macht es und wie passe ich das für Flash7 an?

Vielleicht reicht mir ja schon eine Antwort auf diesen Ansatz um das Script anzupassen. Ich würde mich über eine Antwort freuen.
boemmi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-09-2007, 21:54   #2 (permalink)
Der Wunderhund
 
Benutzerbild von gaspode
 
Registriert seit: Jun 2002
Ort: Hattingen
Beiträge: 10.485
/:Smoke_amount=12; sollte für _parent.Smoke_amount=12; stehen (Flash4-Syntax)
und kann zumindest auf der Hauptzeitleiste glaube ich entfernt werden (also das /:)

gruß, gaspode

Geändert von gaspode (02-09-2007 um 21:56 Uhr)
gaspode ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-09-2007, 23:13   #3 (permalink)
alone at home
 
Benutzerbild von boemmi
 
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 37
Lightbulb

ah. das erklärt zumindest, warum ich das noch nicht gesehen habe. hab mit flash5 angefangen....

________________________________________

so, hab jetzt mal ersetzt, das reicht aber nicht aus (was ich mir fast gedacht habe, da es ja sonst auch zu einfach wäre...)

aber auch nach ein wenig rumspielen bekomme ich immer die meldung: flashplayer wird durch ein script in diesem film verlangsamt...

muss also noch ein größerer fehler drin sein. wahrscheinlich irgendeine anweisung die kein klares ziel hat...

und stimmt es, dass random nicht mehr in flash7 benutzt wird? was macht man dann? und gibt es die methode updateafterevent noch?

mag vielleicht jemand mitknobeln?
boemmi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-09-2007, 11:34   #4 (permalink)
Der Wunderhund
 
Benutzerbild von gaspode
 
Registriert seit: Jun 2002
Ort: Hattingen
Beiträge: 10.485
random() gibt es zwar noch, wurde aber seit Flash5 (?) durch
Math.random() ersetzt, welches aber ein wenig anders abläuft.
Lade doch einfach mal Deinen derzeitigen Stand hoch, damit
man dann an der fla knobeln kann.

gruß, gaspode
gaspode ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-09-2007, 13:13   #5 (permalink)
alone at home
 
Benutzerbild von boemmi
 
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 37
Post

dann an dieser stelle schon mal vielen dank.

die datei hab ich unter http://www.flashkit.com/movies/Effec...8817/index.php runtergeladen. ich fange auch immer an der ursprungsdatei wieder an, da ich immer neue ideen habe und nicht weiß, wo ich schon überall geändert hab. in der fls ändere ich dann die eigenschaften des films auf flash7 und as2. Iich hab das script auch noch nicht ganz verstanden, aber dank deiner hilfe wird es langsam... ;-)

wenn ich aber heute abend zuhause bin, dann kann ich die datei auch gerne hochladen.
boemmi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-09-2007, 13:46   #6 (permalink)
................
 
Benutzerbild von Der Frager
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 15.890
Guck mal hier:
Feuer .fla von Flash 6 zu Flash Version 8
__________________

ternärer Konditionaloperator

+++ Bitte keine Privat-Nachrichten bezüglich Flashfragen! +++
Der Frager ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-09-2007, 21:19   #7 (permalink)
alone at home
 
Benutzerbild von boemmi
 
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 37
Unhappy

hi der_frager,

aber das ist ja wieder flash8, zumindest kann ich mit meinem flashmx2004 die datei nicht öffnen. vielleicht kannst du sie mal als flash7 as2 speichern, dann kann ich mir den code mal ansehen...

danke und grüße

daniel
boemmi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04-09-2007, 08:42   #8 (permalink)
alone at home
 
Benutzerbild von boemmi
 
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 37
Zitat:
Zitat von gaspode Beitrag anzeigen
...Lade doch einfach mal Deinen derzeitigen Stand hoch, damit
man dann an der fla knobeln kann.
hi gaspode,

ich hab meine gewurschtel mal hier her geladen: www.boemmi.de/temp/feuer2.rar (ins forum hab ich sie wegen der größe nicht bekommen...)

lieben gruß

daniel
__________________
...és ne vigy minket kisertésbe...
boemmi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04-09-2007, 11:31   #9 (permalink)
Der Wunderhund
 
Benutzerbild von gaspode
 
Registriert seit: Jun 2002
Ort: Hattingen
Beiträge: 10.485
Hi boemmi.

Ich kann Dir die Datei von »Der Frager« als Flash MX 2004-Version schicken,
wenn Du mir Deine E-mail-Adresse per PM schickst. Die Datei ist zu groß,
um sie hier hochzuladen.

Gruß, gaspode
gaspode ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04-09-2007, 12:02   #10 (permalink)
................
 
Benutzerbild von Der Frager
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 15.890
Das läuft zwar unter MX 2004 und AS 2.0 - hat aber mit AS 2.0 nicht wirklich was zu tun. Ich hatte das "damals" einfach irgendwie zurechtgebogen.
Trotzdem mal die Datei im Anhang - kannst du ja vielleicht was mit anfangen.
Angehängte Dateien
Dateityp: rar flaming_MX2004.part1.rar (46,9 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: rar flaming_MX2004.part2.rar (36,8 KB, 8x aufgerufen)
__________________

ternärer Konditionaloperator

+++ Bitte keine Privat-Nachrichten bezüglich Flashfragen! +++
Der Frager ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04-09-2007, 17:41   #11 (permalink)
alone at home
 
Benutzerbild von boemmi
 
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 37
Thumbs up Danke

hey super, danke. die kann ich öffnen und mir mal ansehen.

Zitat:
Zitat von Der Frager Beitrag anzeigen
Das läuft zwar unter MX 2004 und AS 2.0 - hat aber mit AS 2.0 nicht wirklich was zu tun.
warum hat das mit as2 nicht viel zu tun? kannst du mir ein, zwei beispiele nennen, was man in as2 anders macht? ich hab nur bücher über flash5 was as angeht und eins über mx2004 an sich und mir dann immer alles irgendwie zurecht gebogen. oder wäre das an dieser stelle zu viel? dann besorg ich mir mal neuere literatur...

und wenn ihr noch ein wenig geduld mit mir habt könnt ihr mir vielleicht auch eine antwort auf eine andere frage geben. hab noch einen post offen bei dem ich nicht weiter komme. da fehlt mir einfach der ansatz...: verschiedene mcs aus bibliothek in bühne laden

danke und lieben gruß

daniel

ps: und respekt an dieses forum. finde hier meist hilfe und unterstützung und das ist toll...
__________________
...és ne vigy minket kisertésbe...
boemmi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-09-2007, 11:42   #12 (permalink)
................
 
Benutzerbild von Der Frager
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 15.890
Kurz und knapp:
AS2 ? Was ist das?
__________________

ternärer Konditionaloperator

+++ Bitte keine Privat-Nachrichten bezüglich Flashfragen! +++
Der Frager ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-09-2007, 12:34   #13 (permalink)
alone at home
 
Benutzerbild von boemmi
 
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 37
Lightbulb

Ah. Ok. Danke. Zu Klassen hab ich mir gerade auch einen Thread durchgelesen. Kommt mir auch von anderen Sprachen her bekannt vor, da ich das aber nie so wirklich ganz bergiffen habe und in Flash schon garnicht, werde ich wohl erstmal bei AS1 bleiben. Vielleicht verstehe ich Klassen ja nach und nach...

Danke nochmal.
__________________
...és ne vigy minket kisertésbe...
boemmi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:38 Uhr.

Domains, Webhosting & Vserver von Host Europe
Unterstützt das Flashforum!
Adobe User Group


Copyright ©1999 – 2014 Marc Thiele