Zurück   Flashforum > Flash > Flash Fortgeschritten > Flash MX 2004

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06-12-2007, 09:07   #1 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 7
Question Dynamisches Pageflip

Hallo liebes Flashforum,

wie ihr seht bin ich noch neu hier und sage deshalb erst einmal Hallo an alle und alles gute zum Nikolaus

und nun zu meiner Frage:

Ich wollte für meinen Chef ein Pageflip basteln, was aber recht schwierig wird da ich keine Ahnung von Flash habe...

ich benutze den dynamischen pageflip von http://pageflip.hu/

läuft auch alles soweit gut...

Aber man muss ja in dem .fla bzw nachher swf file die xml datei angeben...

und somit muss man für jede gallerie immer wieder neue swf´s erstellen...was sehr nervig ist und zu kompliziert für Cheffe


Nun habe ich mir was überlegt und zwar...

Das man nur swf file benutzt mit einem hardcoded xml file...

Wenn man jetzt auf die website geht und auf eine bestimmte Gallerie geht soll zuerst ein php script starten was die xml neu schreibt mit dem Content der eben angegeben ist in der php nachdem schreiben der xml soll dann eben mit php übergeben werden an die swf und somit wird das ganze dann sehr dynamisch und meiner Meinung nach sehr gut


und nun muss mir dringend wer helfen bei dieser Ausführen, habe schon einiges probiert von wegen ordner auslesen und in xml schreiben aber bis jetzt noch kein Glück gehabt...


Bitte gebt mir mal ne Antwort ob es so was schon gibt oder etwas anders womit es trotzdem so dynamisch ist und für meine/unsere Zwecke reicht...


Bitte um Rückmeldung und danke schon mal im Vorraus


Schönen Tag noch Gruß S4NE
S4NE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-12-2007, 15:03   #2 (permalink)
flash freelancer
 
Benutzerbild von MASTER LISA
 
Registriert seit: Oct 2001
Ort: metropolis
Beiträge: 726
hast du probleme das xml file zu lesen oder es mit php zu generieren?

du kannst dem flash auch z.b. bei der einbettung den filename übergeben, dann musste das auch net hardcoden

greetz
__________________
___________
Flash Freelancer
Flash Banner
MASTER LISA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-12-2007, 15:34   #3 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 7
xml zu lesen is ja kein ding das kann das pageflip ja von alleine....

aber mit php zu generieren da bin ich schon mal zu doof zu wäre lieb wenn du oder andere mir helfen könnten...


mfg
S4NE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-12-2007, 07:49   #4 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 7
sorry for doppelpost aber hat keiner ne idee oder ne andere Lösung wie er es gemacht hat ?


Bin wirklich neu in sowas...brauch hilfe


Gruß S4NE
S4NE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15-01-2008, 01:40   #5 (permalink)
Neuer User
 
Benutzerbild von Lukin
 
Registriert seit: Jun 2001
Ort: mainz
Beiträge: 692
HI,
du willst also den Inhalt der XML-Datei verändern?
Ich kenn das PagFlip leider nich, weiß deshalb nicht was da möglich ist. Du kannst anstatt die XML-Datei ins Flash zu laden auch ein PHP-Script ansprechen, dass dir passende Daten, also zum Beispiel, die für Seite 5 deines PageFlip, aus einer Datenquelle (XML/MySQL,...etc) zusammensucht und daraus einen XML-Baum generiert, den es dann an Flash zurück gibt.

Damit das PHP weiß welche Daten von der Datenquelle benötigt werden, musst du aus Flash einen Parameter an das PHP übergeben, also zum Beispiel die Seitenzahl

sieht so aus:
PHP-Code:
xml_load = new XML();
xml_load.ignoreWhite true;
//xml_load.load("0815.xml");
_root.stutus.text "SEITE GELADEN";
xml_load.load("xml/getPage.php?seitenzahl=5")); 
Falls du keine Erfahrung mit PHP+MySQL hast. Kannst du dir irgendein Anfänger-Tutorial anschauen, dass müsste für diese Sache schon ausreichen.

Meist wird da gezeigt, wie man Daten aus einer Datenbank mit PHP rauskriegt und diese als HTML-Seite anzeigt.
Anstatt den HTML Tags, die dort verwendet werden kannst du XML-Tags+Struktur benutzen.
Per echo-Befehl werden deine Daten dann an Flash zurückgeben und in dem XML-Objekt gespeichert...
__________________
Lukin Lin Satima

Geändert von Lukin (15-01-2008 um 01:43 Uhr)
Lukin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15-01-2008, 02:24   #6 (permalink)
Neuer User
 
Benutzerbild von Lukin
 
Registriert seit: Jun 2001
Ort: mainz
Beiträge: 692
Hab mir grad mal ein PageFlip angeschaut,..
schätze mal, dass es bei dynamic page flip auch so ist, dass nur am Anfang eine xml-Datei geladen,.. eigentlich ja och logisch ,.. also kannst du dir das mit dem Übergabeparameter sparen,....
__________________
Lukin Lin Satima
Lukin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27-02-2008, 08:09   #7 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 40
betreffend blättern im pageflip:

http://www.fsi-viewer.com/?show=/fsi_pages_demo.html

in diesem beispiel kann mit hilfe eines scrollbalkens geblättert werden (klick auf die pfeile am ende des scrollbars oder mittels drag & drop des balkens).

weiss jemand, wie man so etwas erstellen kann? mit einer scrollbar-komponente können doch nur textfelder gecrollt werden. muss ein solcher scrollbar selbst erstellt und programmiert werden??
backslash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27-02-2008, 09:43   #8 (permalink)
Neuer User
 
Benutzerbild von Lukin
 
Registriert seit: Jun 2001
Ort: mainz
Beiträge: 692
du könntest sowas mit der ScrollPane-Komponente realisiern. Wahrscheinlich aber über eine Workaround.

Mit diesem Scroller kannst du ja eine Instanz (zB. MovieClip) scrollen.
Dann müsstest du die Länge des MCs und die Scrolllänge irgenwie ins Verhältniss mit deinen PageFlip-Seiten setzten.

zB: Dein MC kann um 100px gescrollt werden, du hast 10 Seiten. Also muss alle 10px die du denMC scrollste eine Seite weiter geblättert werden.
Irgendwie so...

Ist ziemlich gemurkst, würde aber funzen.


Grüßle
__________________
Lukin Lin Satima
Lukin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27-02-2008, 10:30   #9 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 40
danke für die antwort!

hm aber wie kann ich denn eine instanz oder einen mc scrollen? ist dann der inhalt der scrollpane das pageflip?? wie kann ich aus der scrollpane die funktionen aufrufen? (z.b. zum umblättern).

sorry kenne mich mit dieser komponente überhaupt nicht aus!
backslash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27-02-2008, 12:24   #10 (permalink)
Neuer User
 
Benutzerbild von Lukin
 
Registriert seit: Jun 2001
Ort: mainz
Beiträge: 692
ich auch nicht gerade das erste mal angesehen...

du lädst dir in deine scrollPlane praktisch nen dummy mc,...

dein scroller is 800 breit.
dein mc ist auch 800 breit.

wenn du 20 seiten pageflip hast, verlängerst du den mc um 800*(seitenanzahl+1)

der scroller scrollt deinen mc .

nun geht es darum dein pageflip mit dem scroller in beziehung zu setzten.

scrollst du deinen mc 800 nach rechts, bedeutet es für den pageflip 1 seite weiter...

ich hab da was gebastelt, aber das is noch ich fertig und ich hab nen termin
also weiter heute abend, bei bedarf,...

aber wie gesagt elegant is was anderes...
__________________
Lukin Lin Satima

Geändert von Lukin (27-02-2008 um 12:26 Uhr)
Lukin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27-02-2008, 12:56   #11 (permalink)
Neuer User
 
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 40
hey lukin!

ja der bedarf ist durchwegs da bin auch am basteln, hab aber noch nix schlaues hinbekommen. falls du einen lösungsansatz hättest, wäre ich dir sehr dankbar!

gruss
backslash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29-02-2008, 14:47   #12 (permalink)
Neuer User
 
Benutzerbild von Lukin
 
Registriert seit: Jun 2001
Ort: mainz
Beiträge: 692
hi,

so hab jetz was gefummelt...

einfach mal reinschauen,...


Irgendwie scrollt der Scroller über 100% oder so,. da gibt's abweichungen.Jenachdem wie groß der scrollbalken ist scrollt er eine Seite mehr, weil ich da bös am runden bin. Aber das dürfte eigentlich kein Problem sein.
Siehst dann was ich meine, wenn es auftritt

Download


gruß,
Lukin
__________________
Lukin Lin Satima

Geändert von Lukin (29-02-2008 um 14:48 Uhr)
Lukin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:56 Uhr.

Domains, Webhosting & Vserver von Host Europe
Unterstützt das Flashforum!
Adobe User Group


Copyright ©1999 – 2014 Marc Thiele