Flashforum

Flashforum (http://www.flashforum.de/forum/)
-   3D (http://www.flashforum.de/forum/3d/)
-   -   Flash 3D API Preview (openGL, DirectX)- Codename "Molehil" (http://www.flashforum.de/forum/3d/flash-3d-api-preview-opengl-directx-codename-molehil-289718.html)

_geo_ 26-10-2010 12:25

Flash 3D API Preview (openGL, DirectX) - Codename "Molehill"
 
Bin gerade darüber gestolpert:

Adobe Labs - 3D APIs for Adobe Flash Player and Adobe AIR

Zitat:

"Molehill" is the code name for a new set of low-level, GPU-accelerated 3D APIs that will enable advanced 3D experiences across screens through the Adobe® Flash® Platform runtimes.
Zitat:

The 3D APIs will rely on DirectX 9 on Windows and OpenGL 1.3 on MacOS and Linux. For mobile platforms, Flash Player will rely on OpenGL ES 2.0. For those graphics cards that aren’t supported, Flash Player will elegantly fallback to a fast software rasterizer called SwiftShader, a technology licensed from TransGaming.
Zitat:

We will be introducing support for the new GPU-accelerated 3D APIs in a future version of Adobe Flash Player. We expect to offer a public beta in the first half of 2011 to allow developers to leverage the new APIs and provide us valuable feedback.
Endlich mal eine "OpenGL, DirectX, ..." API in Flash bzw. ordentliche GPU Beschleunigung :)

lg

@Mods: Hab nicht genau gewusst wohin damit, wenns falsch is bitte verschieben, thx

shin10 26-10-2010 12:51

ja ich habs auch gestern beim MAX 2010 onlinestream gesehen und musste dann erstmal eine stunde schokoladeessend und rauchend im kreis laufen. bin gespannt ob das wirklich hält was es verspricht. ne millionen faces in HD bei 60 fps? yeah! und endlich auch native unterstützung für game controller, hoffentlich auch mit forcefeedback (wenns gesagt wurde hab ichs überhört). jubel jubel freu freu :D
YouTube - [at MAX 2010] GPU Acceleration on Adobe AIR "Molehill"

ABER ich will auch endlich graphic tablets unterstützt haben zefix! :mad:

EDIT: oh, das video war gestern noch nicht auf labs, sorry

_geo_ 26-10-2010 14:02

Zitat:

Zitat von shin10 (Beitrag 1961832)
[...]musste dann erstmal eine stunde schokoladeessend und rauchend im kreis laufen.[...]

:D, jep das verspricht noch sehr interessant zu werden :)

astrocreep 26-10-2010 15:30

YouTube - Kanal von alternativaplatform

hier gibt es auch nochmal 3 videos dazu. einmal das gestern gezeigte rennspiel + ein rundenbasiertes mmo, was gerade in entwicklung ist + eine techdemo mit fliegenden inseln. sehr beeindruckend das ganze. alternativa scheint ganz vorne dabei zu sein. ich bin gespannt, was das away team zu zeigen hat und ob evtl. papervision wieder etwas an bedeutung gewinnt. es wird auf alle fälle spannend!

Omega Psi 26-10-2010 15:43

Flash wird erwachsen ;)

AAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH

Ich leite es mal weiter... damit es akurat in dem News Bereich angezeigt wird.

shin10 26-10-2010 17:50

Zitat:

Zitat von astrocreep (Beitrag 1961844)
ich bin gespannt, was das away team zu zeigen hat und ob evtl. papervision wieder etwas an bedeutung gewinnt.

ist papervision eigentlich irgendwann in ungnade gefallen? 3d hab ich bisher weniger verfolgt. ich frag nur, weil es auch nicht auf der labs seite erwähnt wird und ich es als flash-3d-laie für eine der wichtigsten engines gehalten hab. ich wüsste echt gern ob alle 3d-frameworks davon profitieren werden, oder ob man da gerade schnell aufs falsche pferd setzen kann ... denn langsam würde mich das thema 3d echt reizen! sieht einfach zu gut aus um es weiter zu "ignorieren" ...

Omega Psi 26-10-2010 18:30

Ich denke, Papervision ist momentan noch eine gute Alternative zu existierenden 3d Engines.

Papervision ist aber kein echtes 3d, es erzeugt nur eine 3 dimensinale Darstellung auf einer 2 dimensionalen Fläche. openGL erlaubt aber echte 3 Dimensionen, da die Funktionen direkt Matrizen im 3 dimensionalen Raum und nicht im 2 dimensionalen Raum manipulierst. Auch ist das Denkmodell in openGL anders. In openGL denkt man in Matritzen, die manipuliert werden. In Flash eher in Formen und Ebenen.

shin10 26-10-2010 18:54

:eek: dann ist papervision ja ... mumpitz!
dumm nur, dass die anderen ja doch recht teuer sind, alternativa allen voran. dafür könnte man da mit 3ds dateien arbeiten ... sophie3d sieht aber auch ganz nett aus.

wie soll man sich da nur entscheiden :o

salazar 26-10-2010 19:07

bitte nicht away3D vergessen! :)

---> Away3D Flash Engine

Zitat:

The Away3D team are currently beavering away on the final preparations for our presentation at Max – this will be without a doubt one of the biggest events of the year and we feel extremely privileged to be a part of it
cheers,
sal

shin10 26-10-2010 19:41

hmm, wäre schon mal eine alternative. aber so auf den ersten blick fällt mir doch auf, dass die modelle sehr sparsam gehalten sind und auch die texturen (abgesehen von einem beispiel) immer sehr matt sind. ist das zufall oder ist away3d dann doch einfach ein wenig schwacher auf der brust?

gibts denn im netz eigentlich keinen einzigen vernunftigen (und halbwegs aktuellen) vergleich der ganzen engines? ich steh ja total auf tabellen und so sachen, die einem nen leichten überblick verschaffen. da such und such ich, aber fehlanzeige... :rolleyes:

Marcy_LH 26-10-2010 20:44

also ich hab bisher schon mit allen engines kontakt gehabt.

papervision wird leider seit 2 jahren nicht wirklich weiterentwickelt.
away3d ist anders, da kommt ab und an was nach. es lässt sich gut
händeln, auch wenn man auf DAE angewiesen ist.
alternative ist ab version 7 kostenlos. version 8 zeigt ja schon in deren
youtube channel, was es kann.
ich arbeite aktuell mit flare3d. hat einen 3dsmax exporter und ne air app
als preview aus 3dsmax heraus, sehr geiler workflow.

gruß
marcy

Nico B. 27-10-2010 02:37

Das Renn-Spiel sieht echt richtig cool aus. So kann man das auch mal unter die Leute bringen, das "3d" bisher sah irgendwie immer komisch/stümperhaft aus. (Egal wer's gemacht hat)

Marcy_LH 27-10-2010 07:21

nunja, ich find aber schon, dass die Engines alle ok waren. Flare3D hat nochmal einen drauf gesetzt.

Ist aber natürlich nicht mit DirectX und OpenGL zu vergleichen. Ist aber auch ne notwenige Flucht nach vorn. Unity3D war hier echt am aufholen. Mit den zusätzlichen Möglichkeiten, die die Plattform 'Flash' im Vergleich bietet, werde ich aber bei Flash bleiben, was 3D angeht. Habe mit den neuen 3D-APIs auch einiges vor :D, wird ein spannendes Jahr.

Nico B. 27-10-2010 09:02

Klar waren die "ok". :) Ich bin da auch kein Experte, aber selbst die Beispiele die immer als "super affen geil" von allen bezeichnet wurden... Nunja Du sagst es selbst, es sind einfach völlig neue Möglichkeiten^^
(Den Endbenutzer interessiert es ja recht wenig, dass das das Optimum ist was mit Flash möglich ist. Der sieht nur komische Texturen etc.)

Bin echt gespannt wie das im Detail dann aussehen wird. Das Video hat mich jedenfalls wirklich "geflasht"

Wakka 27-10-2010 11:44

Was kann denn Flare3D besser als z.B. Alternativa oder Away? Bei Papervision und Sandy3D mag Flare vielleicht vorne liegen. An Flare3D habe ich bisher nichts dolles oder aussergewöhliches feststellen können, was nun diese Engine besser machen würde. Anzahl Faces, Vertices? Texturen werden, soweit in Flare-Demos ersichtlich, perspektivisch nicht korrekt dargestellt.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:32 Uhr.

Copyright ©1999 – 2014 Marc Thiele